Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
eforest

Frager zur Auswertung

Ich habe 2 Fragen zur Aus-/ bzw. Bewertung.


Frage 1:  

Nach den jeweiligen Fahrten werden Prozentwert angezeigt. Für welche bzw. Intervalle bzw. ab welchen Prozentwerten bekommt man ein Gold- oder Silbermedaille?


Frage 2:

Gibt es eine Mindestgrenze für gefahrene km pro Tag, damit der jeweiligen Tag in der Monatsauswertung berücksichtigt wird? 

Richtige Antwort
2022-08-16T08:39:04Z
  • Dienstag, 16.08.2022 um 10:39 Uhr
Hallo eforest, 


es freut mich zu lesen, dass Sie sich für BonusDrive interessieren. 


Zu Ihrer 1. Frage: 

Für Bronze benötigen Sie 8-17 Punkte und 10% (Extra Bonus) 

Für Silber benötigen Sie 18-26 Punkte und 20% (Extra Bonus) 

Für Gold benötigen Sie ab 27 Punkte und 30% (Extra Bonus) 


Zu Ihrer 2. Frage: 

Die BonusDrive-App erfasst Daten zu Ihrem Verhalten am Steuer. 

Eine Rolle spielt zum Beispiel, wie stark Sie beschleunigen oder abbremsen. 


Jede Fahrt wird nach den gleichen Kriterien bewertet. 

Diese sind unterschiedlich gewichtet und bilden die Fahrtwertung. 


Eine direkte Mindestgrenze gibt es hierfür nicht. 


Sollte Sie noch Fragen haben bzgl. BonusDrive, wenden Sie sich gerne an die zuständigen Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 134 (Mo-Fr 08-20 Uhr) oder via Chat.


Beste Grüße 

Loreen 


Für unsere Mitleser:innen:


  • Bei einem Telematik-Tarif, auch "Pay-how-you-Drive" genannt, zeichnet die Kfz-Ver­sicherung Ihr Fahr­ver­halten auf. Wer umsichtig fährt, zahlt günstigere Beiträge. 


  • In einer Tele­matik-App können Sie beim Allianz Telematik-Tarif BonusDrive Ihre Fahr­daten einsehen. Die App bewertet anhand ver­schiedener Kriterien (z.B. Brems­verhalten), wie sicher Sie unterwegs sind. 


  • Wer vorausschauend fährt, spart am Ende des Ver­si­che­rungs­jahres bis zu 30 Pro­zent Bei­trags­kosten. Zusätz­lich gibt es ein­malig 10 Pro­zent Start-Bonus, wenn die ersten 100 Kilo­meter Fahr­daten übermittelt sind. 


  • Exklusiv für BonusDrive-Kunden: der neue Allianz Unfallmelder. Die kostenlose App-Erweiterung erkennt automatisch einen Unfall und informiert unsere Schadensexperten. Diese setzen sich sofort mit Ihnen in Verbindung – digital und telefonisch.

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2022-08-16T09:52:30Z
  • Dienstag, 16.08.2022 um 11:52 Uhr
Hallo Loreen,

vielen Dank für die schnelle Antworten. Bei meiner ersten Frage meinte ich folgendes:

Wenn ich in der Tageswertung z.B. 90, 95 oder 96% habe, wo sind dann die jeweiligen Grenzen, ob ich Gold, Silber oder Bronze habe. Bei wieviel Prozentpunkten fängt Gold an? verständlich?

2022-08-16T10:13:54Z
  • Dienstag, 16.08.2022 um 12:13 Uhr
Hallo eforest,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung und den Hinweis.

Gerne habe ich noch einmal für Sie recherchiert und konnte folgendes für Sie ausfindig machen:

Die Telematik-App wertet jede Fahrt ab 500 Metern und errechnet daraus Tages- und Monatswertungen. So ergibt sich am Ende des Versicherungsjahres Ihr Extra-Bonus:

Aus allen Fahrten eines Tages ermittelt die BonusDrive-App Ihre Tages­wertung. Sie können sich eine Tages­medaille in Gold (3 Punkte), Silber (2 Punkte) oder Bronze (1 Punkt) verdienen. Je länger eine Auto­fahrt dauert, desto mehr Einfluss hat sie auf die Tages­wertung.
Die Punkte der Tagesmedaillen fasst die Telematik-App zu Ihrer Monats­wertung zusammen. Voraus­gesetzt, Sie haben an mindestens zehn verschiedenen Tagen im Monat eine Tages­medaille gesammelt (im ersten Monat reicht eine Wertung). Die Monats­medaille ergibt sich aus der Summe der Punkte aller Tages­wertungen geteilt durch die Anzahl der Tage. Haben Sie im Juli zum Beispiel im Durch­schnitt 2,2 Punkte "erfahren", gibt es eine Silbermedaille.
Ihr jährlicher Extra-Bonus errechnet sich aus der Summe der Punkte aller Monats­medaillen. Je mehr Punkte Sie gesammelt haben, desto größer ist Ihre Ersparnis am Ende des Versicherungsjahres. Hierzu gibt es auch kleines Video.


Beste Grüße 

Loreen


;
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄