Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Elly Bis

Bonus Drive zeichnet nicht auf

Hallo,
Oh je was ich hier schon an Fragen lese, klingt ja gar nicht vielversprechend, aber immer hin habe ich jetzt nicht mehr das Gefühl, dass wir zu blond für das Programm sind.
Wir haben für beide Autos unseren Sohn für begleitetes Fahren mit der Bonus drive App angemeldet. Trotz einiger Startschwierigkeiten ist es uns dann doch gelungen im Januar die Fahrten zum großen Teil aufzuzeichnen, sehr ärgerlich, dass bei Funklöchern die gesamte zurückgelegte Strecke nicht gespeichert wird.
Jetzt im Februar ist es so gut wie unmöglich, eine Fahrtaufzeichung erfolgreich abzuschließen. Laut App wird die Fahrt gestartet, zeichnet angeblich auf ...., ist die Fahrt beendet und man drückt den "Fahrt beendet" Button, bricht die gesamte App zusammen, Fahrtenbuch ist leer und Fehlermeldung mit Konto deaktiviert erscheint, auch einfach aus dem Auto aussteigen und die App macht das automatisch funktioniert nicht.
Mehrere Screenshots haben wir schon gesendet, leider ohne zufriedenstellende, wirklich helfende Antwort, auch in Telefonaten immer wieder die gleichen Antworten, alle Lösungsvorschläge mehrfach probiert.
Selbst ein Versuch der App auf einem anderen Handy war nicht erfolgreich, das gleiche Problem, am Gerät kann es nicht liegen. Das kann es doch nicht sein, wie soll man da den angepriesenen Rabatt erreichen?!
Ich bitte dringend um Rückmeldung, bitte keine Standardantworten wie ..... schön das Sie die App verwenden.... Viele Grüße
Sibylle
Richtige Antwort
2017-02-21T14:00:11Z
  • Dienstag, 21.02.2017 um 15:00 Uhr
Hallo Elly Bis,

erst einmal vorneweg der Button „Fahrt beendet“ ist lediglich für den Fall wenn die App ungewünscht
eine Fahrt aufzeichnet die nicht aufgezeichnet werden soll z.B. weil man gerade im falschen Auto sitzt.

Also bitte nicht den Button „Fahrt beendet“ bei Beendigung der Aufzeichnung drücken.

Es reicht, wenn Sie den Motor des Fahrzeuges ausschalten und somit der Stecker die Bluetooth-
Verbindung trennt, ab diesem Zeitpunkt sollte die App die Aufzeichnung beenden und
die Fahrt zeitgleich unter dem Punkt „Fahrtenbuch“ auflisten.

Wie Sie bereits richtig erwähnt haben kann eine Fahrt von Beginn an bis zum Ende nur dann richtig
aufgenommen werden, wenn die Bluetooth Verbindung, die Mobilen Daten (bestehende Netzverbindung)
und das GPS die ganze Fahrt über bestanden.

Zur Überprüfung können Sie unter dem Punkt „Einstellungen – Bluetooth Verbindung“ das richtige
Bluetooth Gerät auswählen und bei dem Unterpunkt „Einstellungen - Benachrichtigungen“ den Punkt
„Ende der Fahrt“ auswählen, somit bekommen Sie bei erfolgreichem Fahrtende eine
kurze Benachrichtigung über die beendete Aufzeichnung der App.

Bitte entschuldigen Sie die Umstände aber aufgrund der Verbindungen verschiedener
technischer Geräte zur gleichen Zeit, ist die einwandfreie Funktionalität der App leider abhängig
der Geräte und der bestehenden Internet-, GPS- und Bluetoothverbindung (unabhängig vom Gerät
kann es an einer schlechten, vielleicht teilweise unterbrochenen Netzverbindung liegen).

Sollte es wegen einem technischen Defekt des Steckers weiterhin nicht funktionieren,
wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support unter 0800 4100134 mit Menüwahl Ziffer 2,
bei spezifischen Fragen zur App die Menüwahl Ziffer 1.

Liebe Grüße
Fernando aus der KFZ-Abteilung in München
12 Kommentare
2017-02-20T17:28:11Z
  • Montag, 20.02.2017 um 18:28 Uhr
Hallo Elly Bis,

erst einmal finde ich es schön, dass Sie die App verwenden
Spaß beiseite. Wenn ich es richtig rausgelesen habe, hat die App bereits aufgezeichnet und funktioniert momentan bzw. ab einen Zeitpunkt unzuverlässig? Dass die Fahrten gelöscht werden, bei dem Klick auf 'Fahrt beenden' soll wirklich nicht sein. Allerdings fällt eine Fehlerdiagnose und die Behebung dieser aus der Ferne schwer. Hierzu kann ich Ihnen erst mal anbieten, dass Sie den Feedback-Button der App verwenden und auf die Rückmeldung der Techniker warten. Leider ist das Produkt auch für uns noch so neu, dass wir nicht alle Fehler ausschließen bzw. sofort beheben können. Technische Störungen sind auch immer möglich, ob sich diese jedoch auf die App auswirken und wie, ist ständig im Fokus der zuständigen Kollegen. Aber Sie haben Recht, es sollte doch fair sein, den Bonus erreichen zu können.
Sollten Sie den Feedback-Button bereits verwenden haben oder die Antwort nicht zufriedenstellend ist, dann schauen wir welche Lösung wir Ihnen noch anbieten können.
Zunächst leite ich die Anfrage an die zuständigen Kollegen weiter, welche sich mit einer Rückantwort in Kürze melden werden.

Mit freundlichen Grüßen
Daniel
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2017-02-21T14:00:11Z
  • Dienstag, 21.02.2017 um 15:00 Uhr
Hallo Elly Bis,

erst einmal vorneweg der Button „Fahrt beendet“ ist lediglich für den Fall wenn die App ungewünscht
eine Fahrt aufzeichnet die nicht aufgezeichnet werden soll z.B. weil man gerade im falschen Auto sitzt.

Also bitte nicht den Button „Fahrt beendet“ bei Beendigung der Aufzeichnung drücken.

Es reicht, wenn Sie den Motor des Fahrzeuges ausschalten und somit der Stecker die Bluetooth-
Verbindung trennt, ab diesem Zeitpunkt sollte die App die Aufzeichnung beenden und
die Fahrt zeitgleich unter dem Punkt „Fahrtenbuch“ auflisten.

Wie Sie bereits richtig erwähnt haben kann eine Fahrt von Beginn an bis zum Ende nur dann richtig
aufgenommen werden, wenn die Bluetooth Verbindung, die Mobilen Daten (bestehende Netzverbindung)
und das GPS die ganze Fahrt über bestanden.

Zur Überprüfung können Sie unter dem Punkt „Einstellungen – Bluetooth Verbindung“ das richtige
Bluetooth Gerät auswählen und bei dem Unterpunkt „Einstellungen - Benachrichtigungen“ den Punkt
„Ende der Fahrt“ auswählen, somit bekommen Sie bei erfolgreichem Fahrtende eine
kurze Benachrichtigung über die beendete Aufzeichnung der App.

Bitte entschuldigen Sie die Umstände aber aufgrund der Verbindungen verschiedener
technischer Geräte zur gleichen Zeit, ist die einwandfreie Funktionalität der App leider abhängig
der Geräte und der bestehenden Internet-, GPS- und Bluetoothverbindung (unabhängig vom Gerät
kann es an einer schlechten, vielleicht teilweise unterbrochenen Netzverbindung liegen).

Sollte es wegen einem technischen Defekt des Steckers weiterhin nicht funktionieren,
wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support unter 0800 4100134 mit Menüwahl Ziffer 2,
bei spezifischen Fragen zur App die Menüwahl Ziffer 1.

Liebe Grüße
Fernando aus der KFZ-Abteilung in München
2019-12-30T13:43:27Z
  • Montag, 30.12.2019 um 14:43 Uhr
Ganz ehrlich, die APP ist doch Schrott. Ich habe jetzt seit einer Woche keine Aufzeichnung mehr. Ich bin auch durchaus in der Lage die richtige Netzverbindung herzustellen. Was nützt mir diese APP wenn ich vor jeder Fahre erst mal wieder kontrollieren muss ob die Einstellungen stimmen. Ich verbinde mein Handy immer über Car Connect direkt mit dem Radio. die Aufzeichnung hat immer funktioniert, bis ich wegen meines Urlaubes eine Woche das Auto nicht bewegt habe. Ich habe absolut nichts an den Einstellungen geändert. Mittlerweile habe ich keine Lust mehr und werde mich wohl davon verabschieden. 

Dazu kommt die seltsame Bewertung des Kurvenverhalten. Ganz ehrlich, würde ich noch langsamer um die Kurve fahren als bisher würde ich stehen bleiben. 

2019-12-30T13:53:03Z
  • Montag, 30.12.2019 um 14:53 Uhr
Hallo Rolo,

es muss natürlich einen Grund haben, warum die App plötzlich seit einer Woche nicht mehr aufzeichnet, es aber vorher ging. Das aus der Ferne zu analysieren gestaltet sich schwiergit- das werden Sie sicherlich verstehen. So als Erste Hilft kann ich Folgendes anbieten:
  • Android:
Bitte in die App-Einstellungen des Telefons gehen und die BD-App suchen. Dann beim Punkt „Speicher“ auf „Daten löschen“ tippen. Anschließend die App bitte de-und neuinstallieren und die Initialfragen korrekt beantworten. Danach bitte den Stecker erneut mit dem Handy koppeln und diesen in der App dem Fahrzeug erneut zuordnen.

  • iOS:
App deinstallieren und nach der Neuinstallation bei ersten Start der App die Ortungsdienste auf "immer" stellen und die Bewegungs-und Fitnessdaten aktivieren beim ersten Start der App nach der Neuinstallation. Dann bitte den UMS-Stecker in der App dem Auto zuweisen.

Wenn das nicht hilft, dann muss genauer geprüft werden. Dafür senden Sie mir doch bitte ein E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und der Vertragsnummer an

allianzhilft.dialog@allianz.de

Nehmen Sie bitte Bezug auf Ihren Usernamen, damit eine schnellere Zuordnung möglich ist.

Uns ist Ihre Zufriedenheit wichtig und dafür sollte die App bei Ihnen einwandfrei funktionieren!

Beste Grüße und vorab schon einen guten Start ins 2020
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-01-04T12:47:19Z
  • Samstag, 04.01.2020 um 13:47 Uhr
Hallo Rolo,

wir haben leider keine E-Mail von Ihnen auffinden können.

Sollten Sie unsere Hilfe weiterhin benötigen, kommen Sie gerne einfach auf uns zu.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-02-27T08:16:42Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 09:16 Uhr
Hallo, wir versuchen auch gerade die App zu verwenden. Ich kann hier leider auch nur sagen, dass diese totaler Müll ist.
Warum? Ganz ähnliche Punkte wie oben bereits beschrieben.
1.
Fahrten werden nicht aufgezeichnet wenn man vor Fahrtantritt nicht 5
oder 6x die Verbindung von Hand herstellt. Keine Rückmeldung ob die
Verbindung zum Dongel besteht. Das merkt man dann wenn man fährt und
nicht aufgezeichnet wird.
2. Wenn man versucht so zu fahren
dass es irgendwie passt, dann stellt man ein absolutes Verkehrshindernis
dar. In Kurven sollte man besser im Schritttempo fahren damit das nicht
zu schnelle ist. Einmaliges Bremsen bei einer Fahrt weil man die
Vorfahrt genommen bekommen hat, zeigt die App als Vollkatastrophe an.
3.
Die Fahrt zeigt gar nicht die gefahrene Strecke an. Die Aufzeichnung,
wenn denn mal funktioniert, zeigt eine Wegestrecke die ich gar nicht
gefahren bin.
4. Geschwindigkeitsüberschreintung wird falsch
angezeigt auf meinem täglichen Weg zur Arbeit. Angeblich fahre ich immer
an gleicher Stelle 46 statt erlaubten 30 KmH. Dort ist aber kein 30
vorgegeben...

Ich denke auch, dass das eine
nette Spielerei ist, aber technisch einfach nur Schrott. Ehrliches
aufzeichnen um auf einen 30% Rabatt zu kommen ist total Irrglaube!!
Für die im besten Falle 70,- Euro kann ich auf den Mist dann auch verzichten.

VG
2020-02-27T09:11:39Z
  • Donnerstag, 27.02.2020 um 10:11 Uhr
Hallo Blabla47,

schade, dass die App Ihren Erwartungen nicht gerecht wird.
Gerne möchte ich mir das Ganze genauer zu Gemüte führen. Bitte lassen Sie mir daher Ihre Vertragsnummer, Ihre vollständigen Kontaktdaten, Ihren Usernamen sowie ggf. Screenshot der von Ihnen beschriebenen Punkte an

allianzhilft.dialog@allianz.de

zukommen und wir machen von dort aus weiter.

Alternativ erreichen Sie die Kollegen von BonusDrive von Mo - Fr zwischen 8 und 20 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 134.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-03-03T09:28:06Z
  • Dienstag, 03.03.2020 um 10:28 Uhr
Hallo Blabla47,

bisher haben wir keine Rückmeldung Ihrerseits erhalten. Wir gehen daher davon aus, dass Ihr Anliegen anderweitig geklärt werden konnte. Sollte dem nicht so sein, kommen Sie bitte auf uns zu.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-07-02T12:55:38Z
  • Donnerstag, 02.07.2020 um 14:55 Uhr
Corona App auf iPhone installiert......jetzt zeigt Bonus Drive.....das Aufgezeichnet wird.

Bei Fahrt Ende....keine Auswertung....möglich, wegen fehlendem Stecker.....Stecker ist korrekt verbunden.....


Corona App deinstalliert.....Aufzeichnung klappt....mit unterbrechungen.

Na ja noch 2 1/2 Monate dieser Qual.....danach wechsle ich die Versicherung

2020-07-02T13:35:02Z
  • Donnerstag, 02.07.2020 um 15:35 Uhr
Hallo S.P.

super, dass Sie die Corona-App nutzen möchten, um bei der Eindämmung des Virus mitzuhelfen.

Sowohl die BonusDriveApp als auch die Corona-App benötigen zur Funktionsfähigkeit eine Bluetooth-Verbindung. Es kann daher passieren, dass die Apps nicht parallel verwendet werden können.

Schauen Sie doch mal in der App unter „FAQ/Support“ nach. Dort finden Sie viele Tipps und Hinweise zu den Einstellungen der BonusDrive-App.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄