Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
lutz meurer

kfz versicherung

habe kfz versicherung im  november 2020   gekündigt  bekomme  noch  beitragsrechnung  für  2021


Richtige Antwort
2021-02-23T07:54:24Z
  • Dienstag, 23.02.2021 um 08:54 Uhr
Guten Morgen Lutz Meurer,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bei Kündigungen zum Vertragsablauf handelt es sich um ordentliche Kündigungen. Die Fristen sind unterschiedlich. Meistens bei Sachversicherungen und auch Unfallversicherungen betragen diese drei Monate zum Ende des Versicherungsjahres. Wird die Frist nicht eingehalten, verlängert sich der Vertrag in der Regel automatisch.

Eine ordentliche Kündigung der Autoversicherung ist bis einen Monat vor Vertragsende möglich. Stichtag ist hier in der Regel der 30. November des Jahres.
In Sonderfällen hat der Versicherte außerordentliches Kündigungsrecht. Damit kann er die Pkw-Versicherung auch außerhalb üblicher Kündigungsfristen beenden.
Laufzeit der Verträge ist normalerweise ein Jahr. Kündigen Sie den Vertrag nicht aktiv, verlängert sich dieser automatisch um ein weiteres Jahr.

Bei unterjähriger Hauptfälligkeit und Saisonkennzeichen gelten andere Termine wie folgt:

Es gibt zwei Ausnahmen, für die bei Ihrem Versicherer abweichende Termine zur Kündigung der Autoversicherung gelten.
1. Verträge, deren Prämie während des laufenden Jahres fällig werden (Vertragsbeginn und/oder Ablauf ist nicht am 01.01.)

2. gelten andere Kündigungstermine für die Versicherungen von Autos, die nur im Frühjahr und Sommer gefahren werden und nur in diesem Zeitraum versichert sind, also für Pkw mit Saisonkennzeichen.

In beiden Fällen bleibt die Kündigungsfrist der Kfz-Versicherung von einem Monat jedoch unberührt.

Schauen Sie zum Thema KFZ Kündigung auch gerne unter:
https://www.allianz.de/auto/kfz-versicherung/kuendigen/

Bitte wenden Sie sich zur Klärung direkt an Ihre zuständige KFZ Abteilung:

Abhängig von Ihrem Tarif nutzen Sie bitte:

- bei einem Digital+ Vertrag die kostenfreie Rufnummer 0800 / 41 00 145
- bei einem Smart-Vertrag die kostenfreie Rufnummer 0800 / 41 00 120
- bei allen anderen KFZ Tarifen die kostenfreie Rufnummer 0800 / 41 00 101

Alle Abteilungen erreichen Sie Mo-Fr 08-20 Uhr.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und wünsche einen angenehmen Tag.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2021-02-22T22:44:47Z
  • Montag, 22.02.2021 um 23:44 Uhr
abschluß
Richtige Antwort
2021-02-23T07:54:24Z
  • Dienstag, 23.02.2021 um 08:54 Uhr
Guten Morgen Lutz Meurer,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Bei Kündigungen zum Vertragsablauf handelt es sich um ordentliche Kündigungen. Die Fristen sind unterschiedlich. Meistens bei Sachversicherungen und auch Unfallversicherungen betragen diese drei Monate zum Ende des Versicherungsjahres. Wird die Frist nicht eingehalten, verlängert sich der Vertrag in der Regel automatisch.

Eine ordentliche Kündigung der Autoversicherung ist bis einen Monat vor Vertragsende möglich. Stichtag ist hier in der Regel der 30. November des Jahres.
In Sonderfällen hat der Versicherte außerordentliches Kündigungsrecht. Damit kann er die Pkw-Versicherung auch außerhalb üblicher Kündigungsfristen beenden.
Laufzeit der Verträge ist normalerweise ein Jahr. Kündigen Sie den Vertrag nicht aktiv, verlängert sich dieser automatisch um ein weiteres Jahr.

Bei unterjähriger Hauptfälligkeit und Saisonkennzeichen gelten andere Termine wie folgt:

Es gibt zwei Ausnahmen, für die bei Ihrem Versicherer abweichende Termine zur Kündigung der Autoversicherung gelten.
1. Verträge, deren Prämie während des laufenden Jahres fällig werden (Vertragsbeginn und/oder Ablauf ist nicht am 01.01.)

2. gelten andere Kündigungstermine für die Versicherungen von Autos, die nur im Frühjahr und Sommer gefahren werden und nur in diesem Zeitraum versichert sind, also für Pkw mit Saisonkennzeichen.

In beiden Fällen bleibt die Kündigungsfrist der Kfz-Versicherung von einem Monat jedoch unberührt.

Schauen Sie zum Thema KFZ Kündigung auch gerne unter:
https://www.allianz.de/auto/kfz-versicherung/kuendigen/

Bitte wenden Sie sich zur Klärung direkt an Ihre zuständige KFZ Abteilung:

Abhängig von Ihrem Tarif nutzen Sie bitte:

- bei einem Digital+ Vertrag die kostenfreie Rufnummer 0800 / 41 00 145
- bei einem Smart-Vertrag die kostenfreie Rufnummer 0800 / 41 00 120
- bei allen anderen KFZ Tarifen die kostenfreie Rufnummer 0800 / 41 00 101

Alle Abteilungen erreichen Sie Mo-Fr 08-20 Uhr.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und wünsche einen angenehmen Tag.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄