Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

PKW Verkauf ohne vorherige Abmeldung

Sehr geehrte Damen und
Herren,




ich möchte mein Auto verkaufen.
 
Das Fahrzeug wurde noch nicht abgemeldet, sondern wird vom
Käufer nach der Rückfahrt abgemeldet.


Im Kaufvertrag wird Datum und Uhrzeit des Verkaufs festgehalten und die Zulassung, sowie Versicherung wird über den Verkauf informiert. 

 

Wenn in dieser Zeit (nach Verkauf) ein Unfall passieren würde, wird der Schaden dann über meine KFZ
Versicherung abgerechnet und erfolgt die SF Stufung über meinen Vertrag? Oder
wird den Schaden die künftige Versicherung des Käufers übernehmen?


Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.


Viele Grüße 

Julia


 

Richtige Antwort
2021-08-31T11:50:16Z
  • Dienstag, 31.08.2021 um 13:50 Uhr
Hallo Julia1994,

da kann ich Sie beruhigen.

Üblicherweise wird der neue Besitzer Ihres Autos direkt nach dem Kauf das Kfz um- oder abmelden. Sie müssen also nicht extra bei der Behörde Ihr Auto abmelden. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie aber direkt nach dem Verkauf der Zulassungsstelle und Ihrer Versicherung durch eine Veräußerungsanzeige mitteilen, dass Sie Ihr Auto verkauft haben.

Sie können auch im Kaufvertrag festhalten, dass der Käufer das Fahrzeug unverzüglich ab- bzw. ummelden muss. Auch ist es hilfreich, wenn Sie neben dem Kaufdatum auch die Übergabezeit im Kaufvertrag dokumentieren. Wenn dies im Kaufvertrag enthalten ist, bleibt bei einem Schaden Ihre SF-Klasse als Verkäufer unberührt. Auch können Sie dann bei einem eventuellen Streitfall belegen, wann die Übergabe erfolgt ist. Bis zur Ummeldung des Fahrzeuges bleiben Sie jedoch als Halterin und Versicherungsnehmerin die Ansprechpartnerin für Zulassungsstelle und Versicherung.

Schöne Grüße
Corny 


Auto verkaufen: Tipps


Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2021-08-31T12:19:55Z
  • Dienstag, 31.08.2021 um 14:19 Uhr

Hallo Julia,

lassen Sie sich auf jeden Fall von dem Käufer den Personalausweis zeigen, am besten fotografieren sie diesen ab.

Ich persönlich würde  n i e  mein noch angemeldetes Fahrzeug an einen -mir unbekannten- Käufer weggeben.

Der Käufer kann noch so viel -auch schriftlich- versprechen, wenn er das KFZ nicht wie vereinbart abmeldet, haben SIE zuerst einmal die A... Karte.

Sämtliche Bussgelder,Knöllchen usw, kommen zu IHNEN, und SIE können sich dann mit den Ämter auseinandersetzen.


LG

Ute

2021-08-31T12:35:35Z
  • Dienstag, 31.08.2021 um 14:35 Uhr
Hallo Ute,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Beste Grüße
Nancy
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄