Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Wasserschäden durch Aquarium

Hallo, meine Hausratversicherung läuft über die Allianz.
Jetzt habe ich mir ein Aquarium zugelegt und wollte mal fragen,
ob durch das Aquarium verursachte Wasserschäden durch die Hausratversicherung
mitversichert wären.

Vielen Dank :)
Richtige Antwort
2017-08-22T09:45:38Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 22.08.2017 um 11:45 Uhr
Hallo Julia Große,

es freut mich, dass Sie hierbei auch an Ihre schuppigen "Mitbewohner" denken.

Die Abdeckung von Wasserschäden, welche durch das Aquarium verursacht wurden, ist abhängig vom Tarif der Hausratversicherung. In der Erweiterten Hausratversicherung sind z. B. durch das Aquarium verursachte Wasserschäden mit abgesichert, jedoch nicht das Aquarium selbst.

Gerne schaue ich in Ihren Versicherungsbedingungen für Sie nach und melde mich dann erneut bei Ihnen. Senden Sie mir dazu bitte noch die betreffende Vertragsnummer sowie Ihre Kontaktdaten per E-Mail an

allianzhilft.dialog@allianz.de

Sollte Sie nach einer schnelleren Lösung suchen, dann können Sie sich auch telefonisch mit meinen Kollegen der Vertragsabteilung in Verbindung setzen. Diese sind von Montag bis Freitag (08:00-20:00 Uhr) unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4 100 105 für Sie erreichbar.

Freundliche Grüße

Chantal
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄