Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Die dabei erhobenen Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Abwasserschlauch der Waschmaschine geplatzt

Bei meiner Waschmaschine ist der Ableitungsschlauch geplatzt. Wird dieser von der Hausratleitungswasserversicherung ersetzt?
1 Kommentar
2019-10-24T11:32:16Z
  • Donnerstag, 24.10.2019 um 13:32 Uhr
Hallo Blaha,

ich hoffe, der Schaden hält sich dennoch in Grenzen?

Als erstes melden Sie den Schaden bitte direkt bei meine Kollegen unter der kostenfreien Rufnummer 0800/4100107 (Mo-Fr 8-20 Uhr) oder online unter folgendem Link:

https://www.allianz.de/service/schaden-melden/haus/

Bei der telefonischen Meldung besprechen die Kollegen mit Ihnen auch gleich den weiteren Werdegang.

Um es versicherungstechnisch zu schildern, hat das Wasser hat das Wasser (Leitungswasser) seinen bedingungsgemäßen Ort verlassen und ist eine versicherte Gefahr in der Hausratversicherung.

Die Meldung ist jedoch erst einmal unumgänglich und somit der erste Schritt für Sie.

Ich hoffe, ich konnte Ihre Frage beantworten und drücke die Daumen, dass der Schaden schnell behoben ist.

Liebe Grüße

Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄