Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Isis

Wasserschaden

Guten Tag,
seit 2010 war ich bei einer Versicherung die meinen Hausrat abdeckte.2011 hatte ich einen riesigen Wasserschaden durch eine verkehrt eingebaute Dusche (55000, Euro).Im Februar 2014 entdeckte ich beim Umbau dass wiederum Wasser aus der Dusche ausgelaufen war,obwohl eine sehr bekannte Fachfirma diese 2011 eingebaut hatte.Der Schaden lag etwas über 5000,-Euro.
Jetzt hat die Versicherung mir den Versicherungsschutz gekündigt,obwohl ich wiederum Fachfirmen zum Einbau der Dusche herangezogen habe.Ich bin also doppelt bestraft,nicht nur das ich ausziehen musste,trotz schwerer Krankheit und viel Theater mit meiner alten Versicherung (kam mir vor wie ein Straftäter),jetzt bekomme ich auch noch einen Tritt als Kunde.Ich habe in 40 Jahren Hausratversicherung noch keinen Schaden gehabt und durch die Fehler der sogenannten Fachfirmen-darf ich jetzt noch auf Suche gehen nach einer Versicherung und muss deren Fehler erklären.Ich möchte gerne von Ihnen wissen,würden Sie mich versichern?Wohnfläche 105 qm,hochwertig eingerichtet.
Die Wohnung ist mein Eigentum,Erdgeschoss,speziale Sicherheitsschlösser in der Vor-und Hintertür,Rolläden ringsum.
In Erwartung Ihrer Antwort,verbleibe ich
Marion Dietrich

Richtige Antwort
2015-06-20T06:31:58Z
  • Samstag, 20.06.2015 um 08:31 Uhr
Guten Morgen Isis,

vielen Dank für Ihre Anfrage und das Interesse an unseren Produkten.

Ich kann verstehen, dass Sie Ihr Hab und Gut abgesichert wissen wollen. Auch kann ich es völlig nachvollziehen, dass Sie sich mit der Entscheidung des Versicherungsunternehmens bestraft fühlen. Gerne helfe ich Ihnen an dieser Stelle weiter.

Generell steht einem Vertragsabschluss nichts im Wege. Leider kann ich jedoch von hier aus kein individuelles auf Sie zugeschnittenes Angebot erstellen. Hierfür ist ein Beratungsgespräch vor Ort sinnvoll.

Sie können sich bereits auf unserer Homepage www.allianz.de alle Informationen zur Versicherung anschauen.

Folgen Sie einfach diesem Link:
https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/hausratversicherung/

Dort können Sie vorab schon mal eine Berechnung durchführen lassen.

Anschließend können Sie auf Ihre Allianz-Agentur vor Ort zugehen und mit dem Kollegen alle Details besprechen. Ihre Vertretung kennt Ihre Verträge am besten und freut sich, wenn sie Ihnen weiterhelfen kann.

Sollten Sie noch kein Kunde sein, können Sie ganz einfach unter folgendem Link und über unsere Suchfunktion "Allianz Vertretung vor Ort", eine Allianz Fachfrau oder Fachmann ganz in Ihrer Nähe finden.
www.allianz.de/agentursuche/index.html

Meine Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf Sie.

Alternativ können Sie mir auch Ihre vollständigen Kontaktdaten an allianzhilft.dialog@allianz.de senden und ich kümmere mich darum, dass man mit Ihnen in Kontakt tritt.

Freundliche Grüße und ein schönes Wochenende
Sandra
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
5 Kommentare
2015-06-20T06:00:00Z
  • Samstag, 20.06.2015 um 08:00 Uhr
Hallo Frau Dietrich,


Tut mir leid zu hören! Am besten sie suchen sich einen Vertreter in Ihrer Nähe der wird Ihnen helfen den passenden Versicherungsschutz zu finden .
https://www.allianz.de/agentursuche/

Unter diesen Link finden Sie die nächste Agentur in Ihrer Nähe.

Viel erfolg
Richtige Antwort
2015-06-20T06:31:58Z
  • Samstag, 20.06.2015 um 08:31 Uhr
Guten Morgen Isis,

vielen Dank für Ihre Anfrage und das Interesse an unseren Produkten.

Ich kann verstehen, dass Sie Ihr Hab und Gut abgesichert wissen wollen. Auch kann ich es völlig nachvollziehen, dass Sie sich mit der Entscheidung des Versicherungsunternehmens bestraft fühlen. Gerne helfe ich Ihnen an dieser Stelle weiter.

Generell steht einem Vertragsabschluss nichts im Wege. Leider kann ich jedoch von hier aus kein individuelles auf Sie zugeschnittenes Angebot erstellen. Hierfür ist ein Beratungsgespräch vor Ort sinnvoll.

Sie können sich bereits auf unserer Homepage www.allianz.de alle Informationen zur Versicherung anschauen.

Folgen Sie einfach diesem Link:
https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/hausratversicherung/

Dort können Sie vorab schon mal eine Berechnung durchführen lassen.

Anschließend können Sie auf Ihre Allianz-Agentur vor Ort zugehen und mit dem Kollegen alle Details besprechen. Ihre Vertretung kennt Ihre Verträge am besten und freut sich, wenn sie Ihnen weiterhelfen kann.

Sollten Sie noch kein Kunde sein, können Sie ganz einfach unter folgendem Link und über unsere Suchfunktion "Allianz Vertretung vor Ort", eine Allianz Fachfrau oder Fachmann ganz in Ihrer Nähe finden.
www.allianz.de/agentursuche/index.html

Meine Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf Sie.

Alternativ können Sie mir auch Ihre vollständigen Kontaktdaten an allianzhilft.dialog@allianz.de senden und ich kümmere mich darum, dass man mit Ihnen in Kontakt tritt.

Freundliche Grüße und ein schönes Wochenende
Sandra
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2015-06-20T11:01:11Z
  • Samstag, 20.06.2015 um 13:01 Uhr
Danke für Ihre Antwort.Ich habe meine Kontaktdaten an die oben genannte Stelle gesendet.
Mit freundlichen Grüßen
Marion Dietrich
2015-06-20T11:44:03Z
  • Samstag, 20.06.2015 um 13:44 Uhr
Hallo Isis,

vielen lieben Dank. Ihre E-Mail ist eingegangen und wir können von dort aus gemeinsam weitermachen.

Freundliche Grüße
Sandra
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2015-06-21T19:33:45Z
  • Sonntag, 21.06.2015 um 21:33 Uhr
Hallo Sandra,
herzlichen Dank,mache gerne weiter.
Freundliche Grüße
Marion Dietrich

Dateianhänge
    😄