Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Ist mein Fahrrad auch versichert wenn ein Freund es nutzt

Ich habe ein fahrradplus versicherung und möchte wissen wenn ein Freund es nutzt ist es versichert, wenn es geklaut wird?
1 Kommentar
2017-03-01T19:12:48Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 01.03.2017 um 20:12 Uhr
Hallo Luis Soll,

die FahrradPlus Versicherung gilt, wenn Sie oder mit Ihnen im Haushalt lebende Personen das Fahrrad nutzen.

Verleihen Sie das Fahrrad also an einen Freund und das Fahrrad wird beispielsweise gestohlen, würde Ihre FahradPlus Versicherung nicht leisten.

Hat aber Ihr Freund diese FahrradPlus Versicherung, würde die Versicherung in einem solchen Fall zahlen. Denn die Versicherung gilt für geliehene oder gemietete Räder.

Ich hoffe ich konnte Ihnen Ihre Frage beantworten und wünsche einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Carolin
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄