Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Auflösung der Erweiterten Hausratversicherung da Grundstück abgegeben wurde

Mein Mann hat seinerzeit eine EHV für unser Kleingartengrundstück in Berlin abgeschlossen. Er ist jedoch 2016 gestorben und ich nutze dieses Grundstück nicht mehr und habe habe es vor 3 Jahren abgegeben.

Nun möchte ich diese Erweiterte Hausratversicherung EHV xx/xxxx/xxxxxxx/xxx aufgrund dessen kündigen.

Teilen Sie mir doch bitte mit wie und zu wann ich dies erledigen kann um weitere unnötige Kosten zu vermeiden.

MfG Helmtrud Kothe

1 Kommentar
2020-12-28T08:22:28Z
  • Montag, 28.12.2020 um 09:22 Uhr
Hallo Helmtrud Kothe,

wenn ein versichertes Objekt nicht mehr vorhanden ist, wird in der Regel auch die dafür abgeschlossene Absicherung nicht mehr benötigt.

Die erweiterte Haushaltversicherung enthält die Hausratversicherung, private Haftpflichtversicherung sowie die Absicherung von Reisegepäck. Zusätzlich können weitere Bausteine, z.B. Fahrraddiebstahl oder die Absicherung des Wochenendhauses eingeschlossen werden.

Allgemein lässt sich Ihre Frage wie folgt beantworten: Wenn ein Risiko nicht mehr vorhanden ist, kann ein Vertrag entsprechend geändert werden. Hierfür ist es notwendig, dass Sie einen entsprechenden Nachweis über den Risikowegfall, z.B. Kaufvertrag oder Bescheinigung über das Ende des Pachtvertrages, bei Ihrer Vertretung oder den zuständigen Kollegen der Vertragsabteilung einreichen.

Da Sie eine Vertragsnummer genannt haben, konnte ich mir den Vertrag ansehen. Leider ist die genannte Vertragsnummer nicht korrekt. Durch das Ableben Ihres Mannes wurde der Vertrag auf Sie übertragen, dadurch hat sich auch die Vertragsnummer geändert. Ich empfehle Ihnen, Ihre zuständige Betreuung zu kontaktieren. Diese hat Einblick in Ihre Daten und den Vertrag und kann die Vertragsänderung mit Ihnen besprechen. Alternativ können Sie auch die zuständigen Kollegen der Vertragsabteilung kontaktieren. Diese stehen Ihnen Montag – Freitag 8:00 – 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 105 zur Verfügung.

Ein Bitte habe ich noch: Unser Forum ist öffentlich und Anfragen können von allen unseren Usern gelesen werden. Bitte posten Sie keine Vertragsnummern oder persönliche Daten. Ich habe die genannte Vertragsnummer aus datenschutzrechtlichen Gründen aus Ihrer Anfrage entfernt.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄