Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
matthias

wie lange dauert die bearbeitung eins schadensfalles im durchschnitt !

ich warte nun schon seit september 2013 auf die zusage zur kostenübernahme . der innendienst reagiert immer erst auf nachfragen und findet dann immer neu fragen , obwohl diese schon beantwortet sind !

Richtige Antwort
2014-04-22T17:02:16Z
  • Dienstag, 22.04.2014 um 19:02 Uhr
Guten Tag matthias,

dass Sie verärgert sind, tut mir leid. Darf ich mir Ihren Vorgang ansehen? Wenn ja, dann senden Sie mir doch bitte Ihre vollständigen Kontaktdaten und die Schadennummer an allianzhilft.dialog@allianz.de. Somit wäre auch der Datenschutz eingehalten und wir können von dort aus gemeinsam weitermachen.

Freundliche Grüße

Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
26 Kommentare
2014-04-22T17:07:40Z
  • Dienstag, 22.04.2014 um 19:07 Uhr
die kontaktdaten sind versendet
2014-04-23T10:26:36Z
  • Mittwoch, 23.04.2014 um 12:26 Uhr
noch ein kleiner nachtrag:

meine allianz agentur hat sich vorbildlich für mich eingesetzt, leider ohne erfolg
2014-04-23T10:34:45Z
  • Mittwoch, 23.04.2014 um 12:34 Uhr
Hallo matthias,

vielen Dank für den weiteren Hinweis.
Ich gebe die Information an meine zuständigen Kolleginnen und Kollegen weiter.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommerurlaub.

Viele Grüße

Jana
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-10-07T14:48:06Z
  • Dienstag, 07.10.2014 um 16:48 Uhr
gelöst ist hier noch gar nichts !!!!


am 17.9.2014 erhielt ich dieses kurze nette schreiben der allianz !! nachdem ich 10 tage zuvor das gutachten eingereicht habe.



Sehr geehrter Herr XXXXXX,
Sie reichten über Ihre Allianzagentur eine Kopie des gerichtlichen Gutachtens ein.
In dieser Sache sind Sie anwaltlich vertreten, bitte beachten Sie, dass wir, sobald Sie anwaltlich vertreten sind,
nicht mehr mit Ihnen direkt korrespondieren dürfen.
Wir hatten uns daher mit Ihrem Anwalt in Verbindung gesetzt, der bereits gegenüber dem Gericht eine Stellungnahme
abgegeben hatte.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Allianz



mein anwalt hatte nach diesem schreiben noch keinen kontakt zu ihnen. die fragen die er vor ca 6 monaten beantwortete waren umsonst!

es ist eine neverending story. was brauchen sie noch um eine entscheidung zu treffen!?!?! ein gerichtsurteil ? eine geistige eingebung ? oder warten sie bis ich verstorben bin ?


MIT NOCH FREUNDLICHEN GRÜßEN
2014-10-07T15:24:48Z
  • Dienstag, 07.10.2014 um 17:24 Uhr
netter kontakt mit dem allianz-hilft-team.

wenn nur der innendienst der allianz auch so wäre
2014-10-07T15:25:51Z
  • Dienstag, 07.10.2014 um 17:25 Uhr
Hallo Matthias,

ich habe mich direkt nochmal bei den Kollegen aus der Fachabteilung für Sie erkundigt.
Aus Datenschutzgründen, habe ich Ihnen alles Weitere am Telefon geschildert. Vielen Dank für das nette Gespräch.

Auch Ihr Vorgang ist natürlich nicht vergessen.

An manchen Stellen ist auch die Allianz auf Rückmeldung anderer Stellen angewiesen.

Wenn im Verlauf wieder Fragen aufkommen, können Sie sich sehr gerne an uns wenden und wir haken wieder für Sie nach.

Freundliche Grüße,
Oliver
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-10-28T10:43:40Z
  • Dienstag, 28.10.2014 um 11:43 Uhr
die neverending story geht weiter , nach meinem letzten netten kontakt mit dem allianzhilft team vor 21 tagen, ist folgendes passiert.

- mein anwalt hat auf das schreiben der allianz geantwortet !! (innerhalb 2 arbeitstagen.)

- allianz ! ? ! noch nichts (nach 20 tagen nichts) !!

was soll ich noch dazu sagen !! die allianz ist wesentlich teurer als andere versicherungen, es stellt sich für mich aber immer mehr die frage ob es sich lohnt !?!
ob eine teuere versicherung, oder aber eine billige nicht zahlen will ist eigentlich egal. nur spart man dann an den beiträgen.
2014-10-28T11:31:49Z
  • Dienstag, 28.10.2014 um 12:31 Uhr
mit mit dürfen sie ja nicht mehr reden..... , meine geduld ist aber vollständig erschöpft.
2014-10-28T12:20:37Z
  • Dienstag, 28.10.2014 um 13:20 Uhr
Hallo matthias,

es tut mir Leid, dass bisher noch keine Entscheidung gefallen ist. Ich kann mich hier nur nochmals auf das Telefonat mit Oliver am 07.10.2014 beziehen. Mein Kollege hatte Sie darauf hingewiesen, dass wir auf Grund der anwaltlichen Vertretung, weder Auskünfte zum Fall an sich, noch zur weiteren Bearbeitung geben dürfen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis. Alle weiteren Fragen bzw. Anliegen Ihrerseits zu diesem Fall, klären Sie bitte mit Ihrem Rechtsanwalt.

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Freundliche Grüße
Nadine
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-10-28T20:50:14Z
  • Dienstag, 28.10.2014 um 21:50 Uhr
wie gesagt es ist traurig, nach einem jahr noch keine aussage zu haben (auch mein anwalt nicht). was ich aber definitiv sagen kann, meine familie wird keine verträge mehr bei der allianz abschließen. die verträge die ich kündigen kann, werde ich kündigen, die anderen reduzieren. ICH HABE FERTIG !!!

ich werde mich jetzt einmal an den Ombudsmanns der vericherungen wenden !!

Dateianhänge
    😄