Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Versicherung der WG

Hallo,

ich würde gerne unsere WG (2 Personen, 71qm) bei euch versichern lassen (Hausrat).
Ich habe schon gelesen das es bei euch kein Problem wäre.

Wie muss das beim Abschluss des Vertrags kenntlich gemacht werden?

Gruß Luis
Richtige Antwort
2016-08-05T14:22:08Z
  • Freitag, 05.08.2016 um 16:22 Uhr
Hallo Luis,

ja, es ist möglich den Hausrat einer WG abzusichern. Dabei ist bitte zu beachten, dass nur 1 WG Mitglied Versicherungsnehmer / Vertragsinhaber der Hausratversicherung sein kann. Dieser eine der den "Hut" auf hat, bekommt die Post und hat alle Rechte und Pflichten am Vertrag.
Was bedeutet Pflichten? Er ist verantwortlich, dass z.B. der Versicherungsbeitrag pünktlich gezahlt wird und im kümmert sich auch im Schadensfall. Was sind die Rechte? Er kann Vertragsänderung durchführen, Z.B. Zahlungsweise ändern, Bankverbindung ändern und natürlich auch kündigen.
Wer, wie viel Beitrag zahlt, diese Einigung muss unter den Mietern der WG erfolgen.

Unter folgendem Link können Sie schon einmal schauen und den Beitrag berechnen:
https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/hausratversicherung/
https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/privat-haftpflichtversicherung/

Für den Vertragsabschluss wenden Sie sich bitte an Ihre Vertretung vor Ort. Sollten Sie noch keine persönliche Betreuung haben, finden Sie eine Allianz Fachfrau oder Fachmann ganz in Ihrer Nähe am schnellsten über unsere Suchfunktion "Allianz Vertretung vor Ort". Hier geht es zum direkten Link: https://www.allianz.de/agentursuche/

Die Vertretung berät Sie gerne noch einmal Umfassend.
Bitte denken Sie auch daran eine private Haftpflichtversicherung abzuschließen. Diese muss jeder selbst abschließen. Den Link dazu habe ich unter die Hausrat „gepackt“.

Liebe Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄