Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
stevebrandt

sachbeschedigung

hallo ich habe mal eine frage unser kleiner hatt wie immer sein zimmer um gereumt und hatt aber uns vergesen zu sagen das er auch schwere sachen drägt und hatt da bei die tür beschedigt und würde das unsere versicherrung auch zahlen

Richtige Antwort
2015-09-28T10:22:48Z
  • Montag, 28.09.2015 um 12:22 Uhr
  • zuletzt editiert von David.
Hallo stevebrandt,

vielen Dank für Ihre Nachricht. So ein Schaden kann recht schnell passieren. Ein paar Informationen benötigen wir noch, um Ihnen zu sagen, über welche Versicherung eine Regulierung möglich wäre.

Wenn es sich um eine Mietwohnung handelt und Sie eine Haftpflichtversicherung für die Familie haben, dann könnte man den Schaden als Mietsachschaden melden. Die Tür gehört zur Wohnung und ist Eigentum vom Vermieter. Voraussetzung dafür ist, dass Sie Mietsachschäden versichert haben.

Die Prüfung, ob die Regulierung durch die Versicherung übernommen wird, erfolgt durch meine Kollegen der Schadenabteilung. Sie können sich, insofern es ein Mietsachschaden ist, gerne an meine Kollegen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 117 (Mo - Fr von 08:00 - 20:00 Uhr) wenden.

Dort wird man sich Ihren Vertrag anschauen und überprüfen ob eine Deckung besteht oder nicht.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit wieder hier im Forum melden. Ich wünsche noch einen schönen Tag.

Freundliche Grüße
Nadine
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 Kommentare
2015-09-28T10:17:09Z
  • Montag, 28.09.2015 um 12:17 Uhr
Hallo Steve,

schön, dass sich der kleine mann bereits jetzt für seine Raumgestaltung interessiert
Hier kommt es ganz darauf an, was du für eine Versicherung hast, und wo ihr wohnt.

Sollte es z.B. euer eigenes Haus sein, so wird der Schaden leider nicht ersetzt. Dies zählt dann unter Eigenschäden.

Anders sieht es aus, wenn Ihr zur Miete wohnt und die Tür bzw. der Rahmen euch nicht gehört.
Dann fällt es unter den Begriff Mietsachschaden. Hierfür benötigt Ihr eine Haftpflichtversicherung, in der genau das eingeschlossen ist.

Wenn du eine Haftpflichtversicherung (Familienhaftpflicht) hast und dir nicht sicher bist, ob du dieses Risiko versichert hast, dann ruf doch einfach mal bei der Schadenabteilung an.

Alle wichtigen Nummern findest du hier:
https://www.allianz.de/service/kontakt/

Liebe Grüße
Olli

PS: wenn er alt genug ist, kann er gerne mal unsere Wohnung umgestalten

Richtige Antwort
2015-09-28T10:22:48Z
  • Montag, 28.09.2015 um 12:22 Uhr
  • zuletzt editiert von David.
Hallo stevebrandt,

vielen Dank für Ihre Nachricht. So ein Schaden kann recht schnell passieren. Ein paar Informationen benötigen wir noch, um Ihnen zu sagen, über welche Versicherung eine Regulierung möglich wäre.

Wenn es sich um eine Mietwohnung handelt und Sie eine Haftpflichtversicherung für die Familie haben, dann könnte man den Schaden als Mietsachschaden melden. Die Tür gehört zur Wohnung und ist Eigentum vom Vermieter. Voraussetzung dafür ist, dass Sie Mietsachschäden versichert haben.

Die Prüfung, ob die Regulierung durch die Versicherung übernommen wird, erfolgt durch meine Kollegen der Schadenabteilung. Sie können sich, insofern es ein Mietsachschaden ist, gerne an meine Kollegen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 117 (Mo - Fr von 08:00 - 20:00 Uhr) wenden.

Dort wird man sich Ihren Vertrag anschauen und überprüfen ob eine Deckung besteht oder nicht.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit wieder hier im Forum melden. Ich wünsche noch einen schönen Tag.

Freundliche Grüße
Nadine
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2015-09-28T10:33:20Z
  • Montag, 28.09.2015 um 12:33 Uhr
Hey Nadine,

schön, dass wir uns hier einig sind


Mit freundlichen Grüßen
Olli
2015-09-28T10:53:19Z
  • Montag, 28.09.2015 um 12:53 Uhr
Hallo Ollimart112,

vielen Dank für deine Antwort.

Viele Grüße

Franziska
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄