Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Tobbe06

Smartphone eingeschickt ohne Zubehör - trotzdem Vericherungsschutz?

Hallo,
habe heute mein durch Allianz Plusschutz versichertes Sony Xperia Z3 heute im Media Markt abgegeben, weil es einen Wasserschaden erlitten hat(Klappen waren zu. Egal).
Der Servicemitarbeiter sagte, dass das Handy jetzt erst zu Sony geht und dann vielleicht zur Allianz, falls Sony Garantiehaftung ablehnt. Das Handy wurde von mir da gelassen (jedoch ohne Karton mit orginalem Zubehör, weil der Mitarbeiter meinte den Karton braucht man nicht).

Meine Frage ist jetzt:

In den AGB, unter Punkt 5.3 wird geschrieben, dass das Handy inklusive dem orginalen Zubehör bei einem inländischen MediaMarkt abgeben werden muss.
Unter Punkt 5.6 wiederrum, dass, sollte eins der Punkte in Abschnitt 5 verletzt sein, die Versicherung von der Verpflichtung der Leistung frei ist.

Hätte ich den Karton jetzt mit abgeben sollen und erhalte dadurch, dass der Karton fehlt keine Leistung der Versicherung, sollte ich diese benötigen?

Vielen Dank vorab.

Gruß

Tobbe06

Richtige Antwort
2015-06-16T15:04:42Z
  • Dienstag, 16.06.2015 um 17:04 Uhr
Guten Tag Tobbe06,

es ist natürlich ärgerlich, wenn solch ein teures und auch tolles Telefon einen Defekt erleidet.

Sie schreiben, dass das Handy zu Sony geschickt wurde, um die Garantieleistungen zu überprüfen.
Der Mitarbeiter im Media Markt wird mit Sicherheit auch einige Notizen aufgenommen haben.

Wenn Sie den PlusSchutz dennoch in Anspruch nehmen müssen, bitte ich Sie, sich mit meinen Kollegen der Allianz Global Assistance unter der kostenfreien Rufnummer 0800. 55 44 010 in Verbindung zu setzen. Die Mitarbeiter besprechen mit Ihnen gemeinsam die weiteren Schritte.

Da sich das Handy im Moment noch beim Hersteller befindet ist es ratsam schon im Vorfeld unter der von mir genannten Rufnummer anzurufen, um zu klären, welche Zubehörteile eventuell noch mit eingesandt werden müssen.

Ich hoffe, dass ich ihnen helfen konnte und drücke Ihnen die Daumen, dass Sie möglichst bald wieder das Wunschhandy in den Händen halten.

Liebe Grüße

Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2015-06-16T15:04:42Z
  • Dienstag, 16.06.2015 um 17:04 Uhr
Guten Tag Tobbe06,

es ist natürlich ärgerlich, wenn solch ein teures und auch tolles Telefon einen Defekt erleidet.

Sie schreiben, dass das Handy zu Sony geschickt wurde, um die Garantieleistungen zu überprüfen.
Der Mitarbeiter im Media Markt wird mit Sicherheit auch einige Notizen aufgenommen haben.

Wenn Sie den PlusSchutz dennoch in Anspruch nehmen müssen, bitte ich Sie, sich mit meinen Kollegen der Allianz Global Assistance unter der kostenfreien Rufnummer 0800. 55 44 010 in Verbindung zu setzen. Die Mitarbeiter besprechen mit Ihnen gemeinsam die weiteren Schritte.

Da sich das Handy im Moment noch beim Hersteller befindet ist es ratsam schon im Vorfeld unter der von mir genannten Rufnummer anzurufen, um zu klären, welche Zubehörteile eventuell noch mit eingesandt werden müssen.

Ich hoffe, dass ich ihnen helfen konnte und drücke Ihnen die Daumen, dass Sie möglichst bald wieder das Wunschhandy in den Händen halten.

Liebe Grüße

Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2015-06-21T16:55:20Z
  • Sonntag, 21.06.2015 um 18:55 Uhr
Denke es sollte keine Probleme geben, weil die Mitarbeiter von Media Markt wohl auch ihre Vorschriften haben werden, nach denen sie handeln und es entsprechend ausreichend sein müsste.

Dateianhänge
    😄