Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
gismo2901

Wie lange gilt der Versicheurngsschutz?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe eine Frage zu Laufzeit der 2 JAHRE PLUSSCHUTZ Versicherung. Das Handy habe ich am 15.06.2016 gekauft und zu diesem Datum auch die Versicherung abgeschlossen. Gilt die Versicherung nun von dem Zeitpunkt an 2 Jahre, also bis 14.06.2018 oder gilt sie zusätzlich zu den 2 Jahren gesetzlicher Gewährleistung, also bis 14.06.2020?
Die zweite Frage ist, genügt im Schadenfall die Rechnung mit der dort angegeben Versicherungsnummer oder benötige ich eine zusätzliches Schreiben der Versicherung?

Vielen Dank im Voraus.
Richtige Antwort
2019-01-14T15:04:02Z
  • Montag, 14.01.2019 um 16:04 Uhr
Hallo gismo2901,

es ist gut, dass Sie das Kaufdatum benannt haben, denn so konnte ich in die PlusSchutz-Bedingungen schauen, welche Ihrem Vertrag zu Grunde liegen.

Der Versicherungsschutz beginnt direkt nach Vertragsabschluss. Die Dauer des Versicherungsschutzes beträgt 2 Jahre. Somit gilt Ihr Vertrag, laut den von Ihnen angegebenen Datum, vom 15.06.2016- 15.06.2018.

Wie können Sie einen Schaden melden?

Welche Unterlagen senden Sie ein:
  • Kaufbeleg im Original per Post und eine detaillierte Schadenschilderung
  • Bei Diebstahl> eine Kopie der Bescheinigung über die Erstattung einer Polizeianzeige und eine detaillierte Schadenschilderung. In der Schadenschilderung müsste angegeben sein: sind Zeugen vorhanden, welche die Angaben bestätigen können. Wenn ja, Name und Anschrift der Zeugen. Wann wurde das Gerät zuletzt benutzt (Datum + Uhrzeit) Wann ist der Verlust aufgefallen (Datum + Uhrzeit) Wo hat sich das Gerät nach der letzten Benutzung befunden Bei Geräten mit Sim-Karten-Verwendung wird eine Bestätigung der Telefongesellschaft über die erfolgte Sim-Kartensperrung verlangt


Ist damit Ihre Frage beantwortet?


Mit besten Grüßen
Conny

P.S. Ihr PlusSchutz-Vertrag wird von den Kollegen der AGA (Allianz Global Assistance) betreut, welche eine Tochtergesellschaft der Allianz ist. Die Bearbeitung der Verträge/Schäden liegt alleine bei Media Markt und Saturn bzw. der AGA. Das heißt, dass ich/wir als AZ- hilft Team, nur anhand der uns vorliegenden Bedingungen antworten können.

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
1 weiterer Kommentar
2019-01-14T07:02:34Z
  • Montag, 14.01.2019 um 08:02 Uhr
Hallo gismo2901,

gerne helfe ich hierzu weiter und schaue anhand Ihres Vertrages nach dem Ablaufdatum Ihres Vertrages. Bitte lassen Sie mir dazu Ihre Versicherungsscheinnummer, Ihre vollständigen Kontaktdaten sowie Ihren Usernamen an

allianzhilft.dialog@allianz.de

zukommen und wir machen von dort aus gemeinsam weiter. Im gleichen Atemzug werde ich dann auch Ihre Frage zur Rechnungseinreichung im Schadensfall beantworten.

Kommen Sie für zwischenzeitliche Fragen gerne wieder auf meine Kollegen und mich hier im Forum zu.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2019-01-14T15:04:02Z
  • Montag, 14.01.2019 um 16:04 Uhr
Hallo gismo2901,

es ist gut, dass Sie das Kaufdatum benannt haben, denn so konnte ich in die PlusSchutz-Bedingungen schauen, welche Ihrem Vertrag zu Grunde liegen.

Der Versicherungsschutz beginnt direkt nach Vertragsabschluss. Die Dauer des Versicherungsschutzes beträgt 2 Jahre. Somit gilt Ihr Vertrag, laut den von Ihnen angegebenen Datum, vom 15.06.2016- 15.06.2018.

Wie können Sie einen Schaden melden?

Welche Unterlagen senden Sie ein:
  • Kaufbeleg im Original per Post und eine detaillierte Schadenschilderung
  • Bei Diebstahl> eine Kopie der Bescheinigung über die Erstattung einer Polizeianzeige und eine detaillierte Schadenschilderung. In der Schadenschilderung müsste angegeben sein: sind Zeugen vorhanden, welche die Angaben bestätigen können. Wenn ja, Name und Anschrift der Zeugen. Wann wurde das Gerät zuletzt benutzt (Datum + Uhrzeit) Wann ist der Verlust aufgefallen (Datum + Uhrzeit) Wo hat sich das Gerät nach der letzten Benutzung befunden Bei Geräten mit Sim-Karten-Verwendung wird eine Bestätigung der Telefongesellschaft über die erfolgte Sim-Kartensperrung verlangt


Ist damit Ihre Frage beantwortet?


Mit besten Grüßen
Conny

P.S. Ihr PlusSchutz-Vertrag wird von den Kollegen der AGA (Allianz Global Assistance) betreut, welche eine Tochtergesellschaft der Allianz ist. Die Bearbeitung der Verträge/Schäden liegt alleine bei Media Markt und Saturn bzw. der AGA. Das heißt, dass ich/wir als AZ- hilft Team, nur anhand der uns vorliegenden Bedingungen antworten können.

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄