Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Tini

Verkehrssicherheitsplichten durch Wohnungshaftpflichtschutz abgesichert ?

Sichert der Baustein "Wohnungshaftplichtschutz " auch meine Verkehrssicherheitpflichten als Eigentümer an einer vermieteten Wohnung ab ?  Z.B. wenn eine Gastherme von mir als Eigentümer in der vermieteten Wohnung  nicht rechtzeitig gewartet wird oder durch undichte Silikonfugen Wasser in Gemeinschaftswände eindringt etc. oder sind nur meine Verkehrssicherheitspflichten gegenüber meinem Mieter abgesichert ?
Richtige Antwort
2022-03-31T17:08:23Z
  • Donnerstag, 31.03.2022 um 19:08 Uhr
  • zuletzt editiert von Antje.
Hallo Tini,

Eine sogenannte "Vermieterhaftpflicht" sichert Immobilienbesitzer gegen Schäden ab, die Dritten durch ihre vermietete oder leerstehende Eigentumswohnung entstehen.
Eine Vermieterhaftpflicht für Eigentumswohnungen ist zwar nicht gesetzlich vorgeschrieben, aber sinnvoll. Denn sie sichert Vermieter in Millionenhöhe ab. 


Wann zahlt die Vermieterhaftpflichtversicherung?

Der Wohnungs-Haftpflichtschutz zahlt, wenn


  • sich eine mangelhaft abgehängte Holzdecke löst und ein Familienmitglied Ihres Mieters verletzt. 
  • ein mit der Wohnung vermietetes Küchengerät durch Kurzschluss einen Brand und in Folge erhebliche Sachschäden verursacht. 
  • ein schadhaftes Abflussrohr Ihrer Wohnung zum Überlaufen des Waschbeckens führt und die darunter liegende Wohnung unter Wasser setzt. 
  • Ihr Mieter den Wohnungsschlüssel verliert und das Hauptschließsystem aus Sicherheitsgründen ausgetauscht werden muss. 


Der Wohnungs-Haftpflichtschutzzahlt nicht, wenn


  • Sie Ihre Eigentumswohnung zur gewerblichen Nutzung vermieten oder anderweitig überlassen. 
  • Schäden aus dem Halten oder Hüten von Tieren resultieren. 

Alternativ können Sie sich gerne auch von einer/ Ihrer Agentur in der Nähe beraten lassen. Sollte Ihnen keine zur Verfügung stehen, können Sie hier die passende Agentur finden. 


Natürlich helfen Ihnen auch die Kolleg:innen der Fachabteilung unter der kostenfreien Rufnummer 

0800 4740 109 (Mo-Fr 8-20 Uhr) weiter.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend.

Beste Grüße
Jenny

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄