Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.
Mit dem Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie ein, dass das Matomo Cookie zur Analyse des Datenaufkommens gesetzt wird. Aufgenommene personenbezogene Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen Bestätigen
radl

Ich = Radfahrer, Blechschaden an pkw, wer zahlt?

Hallo,

also das Auto hat Dellen, durch mein Fahrrad bekommen, beim Zusammenstoß auf einer Straße.
Meine Eltern sind Landwirte und ich bin Student, wohne und helfe auch auf dem Hof, dann sollte ich doch mitversichert sein (Landwirtschaftliche Betriebshaftpflichtversicherung?)?
Da sollte auch eine private Haftpflicht dabei sein (evtl.?).
Wird so was auch gezahlt, auch wenn es nicht am Hof passiert ist?

Richtige Antwort
2014-10-08T15:50:00Z
  • Mittwoch, 08.10.2014 um 17:50 Uhr

Hallo radl,

ein Schadenfall ist natürlich immer eine unangenehme Situation.


Es gibt durchaus die Möglichkeit, in eine Betriebshaftpflichtversicherung eine Privathaftpflicht zu intigrieren.

 

Um Ihnen hier effektiv weiterhelfen zu können, senden Sie mir bitte die Versicherungsscheinnummer und Ihre Kontaktdaten an allianzhilft.dialog@allianz.de und ich schaue mir den Versicherungsschutz sofort für Sie an.

Beste Grüße und bis gleich

Sebastian

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄