Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Schlüsselverlust / Schlüsseldiebstahl in der Hausratsversicherung???

Ich habe eine erweiterte Haushaltsversicherung / Haftpflicht.
Hierzu gibt es eine konkrete Frage an drei Beispielen. Ich besitze einen Generalschlüssel vom Arbeitgeber mit Pieper, so dass ich in alle Räume hinein gelange.
1. Bin ich versichert, wenn ich den Schlüssel verliere?
2. Bin ich versichert, wenn mir jemand den Schlüssel aus dem Türschloss entwendet?
3. Bin ich versichert, wenn mir der Schlüssel im Schloss verbiegt?
Ist dies in der Haftpflicht automatisch mitversichert?

Vielen Dank im Voraus für die Auskunft!
Richtige Antwort
2016-09-08T15:31:21Z
Liebe Anja,

Sie haben eine EHV – Erweiterte Hauhaltsversicherungen. Dieses Produkt beinhaltet drei Versicherungsbausteine, zum einen die Hausrat- und Haftpflichtversicherung sowie die Reisegepäckversicherung. 


Laut den aktuellen Bedingungen der EHV - HSD--2147A0 finden Sie im § 2 der Bedingungen, unter welchen Voraussetzungen die Kosten erstattet werden. 


Versichert sind, die infolge eines versicherten Ereignisses (Schlüsselverlust) notwendigen Kosten
für Schlossänderungen, wenn Schlüssel für Türen der Wohnung durch einen Versicherungsfall abhandengekommen sind (Schlossänderungskosten); der Verlust von fremden Schlüsseln.


Was sind versicherte Ereignisse in der erweiterten Haushaltsversicherung, die versicherten Gefahren sind: Feuer, Sturm, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl, Raub. 


Über die Haftpflicht, werden Schäden reguliert für die Sie haftbar gemacht werden können. 

Zum Beispiel: der Verlust fremder Schlüssel. Schlüssel sind bis zu einer Höhe von 30.000 EUR versichert (auch berufliche Schlüssel, wenn der Schadensfall im Privatbereich eintritt). 


Möchten Sie einen aktuellen Schadensfall melden? Wenn ja, dann wenden Sie sich bitte an meine Kollegen von der Haftpflichtschadenshotline unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 117. Meine Kollegen erreichen Sie Mo-Fr von 08:00-20:00 Uhr. Diese helfen weiter oder klären mit Ihnen auch gern die weitere Verfahrensweise. 


Bei einem Schadensfall ist Ihr Versicherungsvertreter auf jeden Fall der richtige Ansprechpartner. Wenden Sie sich vertrauensvoll an diesen. Ihre Allianzvertretung weiß was zu tun ist und berät Sie gerne. 


Für unsere Mitleser, hier finden Sie weitere Informationen zum Schlüsselverlust.


Ich wünsche Ihnen alles Gute. 


Liebe Grüße
Ines

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄