Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Ewillswissen

Privathaftpflicht - Eigentumswohnanlage - Eigentümer - Schlüsselverlust

Hallo,
kann ich den Schlüsselverlust in der PH absichern, wenn ich selbst Eigentümer einer Wohnung in einer ETWohnanlage mit Schließanlage bin.
Wir wohnen dort selbst in einer Wohnung als EIgentümer. Wenn der Schlüssel verloren wird und die Hausverwaltung einen Schlossaustausch fordert. Gilt das dann auch für mein eigenes Türschloss oder nur für die anderen Türschlösser der anderen Eigentümer sowie für die Eingänge?
Richtige Antwort
2022-09-24T08:07:37Z
  • Samstag, 24.09.2022 um 10:07 Uhr

Hallo Ewillswissen,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Der Schlüsselverlust betrifft Ihre Eigentums­wohnung:

Ist der Schlüssel zu Ihrer eigenen Immobilie abhandengekommen, kontaktieren Sie Ihre Hausratversicherung.
Befindet Ihre Wohnung sich in einem Mehr­familienhaus, das über eine gemeinsame Schließanlage verfügt, handelt es sich hierbei um fremdes Eigentum.

Die Kosten, die durch den Austausch der Schließanlage sowie der Schlösser Ihrer Nachbarn entstehen, übernimmt Ihre Haftpflichtversicherung.

Hier finden Sie das weiterer Vorgehen, bei einem Schlüsselverlust. 


Um eine konkrete Aussage zu erhalten, müssen Sie den Schaden erst melden.


Bedeutet: Kund:innen haben einen individuellen Vertrag, nach ihren Wünschen ausgerichtet (unterschiedlicher Inhalt, unterschiedliche Tarife).


Zudem können Sie den Schaden ganz einfach melden:

- Online
- Telefonisch in der Schadenabteilung bei den Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 107 Mo-Fr, 08-20Uhr (diese gehen mit Ihnen gemeinsam das weitere vorgehen durch)
- Ihrem Vermittler:innen 


Beste Grüße
Loreen


Für unsere Mitleser:innen: 


Was ist eine Hausratversicherung ?


In einer Wohnung oder einem Haus sammeln sich beispielsweise mit Möbel, Kleidung oder Bargeld große Werte an. Die Allianz Hausratversicherung sichert Ihren Besitz gegen Schäden durch Leitungswasser, Brand oder Einbruchdiebstahl ab.


  • Bei Beschädigung oder Diebstahl ersetzt Ihnen die Allianz den Neuwert Ihres Hab und Guts. 


  • Die Allianz zahlt auch bei grober Fahrlässigkeit. Das bedeutet: Auch bei Schäden an Ihrem Hausrat, die durch Unvorsichtigkeit entstanden sind, z. B. eine vergessene brennende Kerze, leistet die Hausratversicherung. 


  • Eine Hausratversicherung schützt Ihren Hausrat nicht nur zu Hause, sondern weltweit.



Was ist ein Wohnungsschutzbrief? 


Ein Haus- und Wohnungsschutzbrief ist deine Absicherung bei Schäden und Pannen in den eigenen vier Wänden. Über die Hausratversicherung hinaus werden die Kosten für Schlüsseldienst, Notfallhandwerker und sogar Ausweichquartiere übernommen.

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2022-09-22T16:20:59Z
  • Donnerstag, 22.09.2022 um 18:20 Uhr
  • zuletzt editiert von Ines.
Hallo Ewillswissen,

in Deutschland geht etwa alle 35 Minuten ein Schlüssel verloren. Das macht 800.000 verlegte Schlüssel jährlich und einen Gesamtschaden von 100 Millionen Euro.

Je nachdem ob es sich um einen privaten oder beruflichen und einen eigenen oder fremden Schlüssel handelt, kommt die Haftpflicht bei Schlüsselverlust auf.

Transponder, Chip- und Schlüsselkarten behandelt die Versicherung genauso wie normale mechanische Schlüssel.

Haben Sie einen Haus- und Wohnungsschutzbrief abgeschlossen, wie den Allianz Notfallservice Zuhause, kommt dieser für die Kosten des Schlüsseldiensts auf. Der Baustein ist in der Hausrat- und der Wohngebäudeversicherung frei wählbar und in den Tarifen Komfort und Premium sogar schon inklusive.  


Eine Privat-Haftpflichtversicherung leistet nur, wenn Ihre Police eine Schlüsselversicherung enthält und der verloren gegangene Schlüssel nicht Ihnen selbst gehört, sondern fremdes Eigentum ist. Welche Versicherung die Kosten trägt, hängt außerdem von der Art des Schlüssels ab. 


Gerne können Sie sich in einer Allianz Agentur in Ihrer Nähe beraten lassen.

Beste Grüße
Nancy
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-09-24T07:10:51Z
  • Samstag, 24.09.2022 um 09:10 Uhr
Hallo,
das mit dem Schlüsseldienst läuft über den Wohnungsschutzbrief der Hausrat, okay.

Ich kann konkret benennen um welchen Schlüssel es geht.

Mein Schlüssel als Eigentümer einer selbstbewohnten ETW in einer größeren Wohnanlage
geht verloren. Wir haben eine Schließanlage.

Bezahlt die PH, wenn es um einen Schlosstausch aller ! Schließzylinder in der WEG gehen sollte?
Also alle Schlüssel der anderen Eigentümer wie auch alle in der WEG vorhandenen Schließzylinder.
Teils der ETW, aber auch des Gemeinschaftseigentums vom Keller etc.



Aber wie genau ist es mit dem Austausch der Schließzylinder in einer Wohnungseigentümeranlage.
Ich bin selbst eigentümer einer selbst bewohnten ETW.

Geht mein Schlüssel konkret verloren, könnte es sein dass die Verwaltung alle Schließzylinder in der WEG tauschen möchte.

Bezahlt das die PH oder nicht?

Es müssten alle SChließzylinder in der Wohanlage getauscht werden. Inklusive Müllraum , Kellertüren etc.

DAs deckt die PH dann aber ab?

Vermutlich müsste ich dann lediglich mein eigenes Haustürschloss selbst bezahlen?

Ist das so korrekt?

Ich hoffe es ist klar beschrieben, dass man mir eine Auskunft über die Versicherbarkeit geben kann. Danke
Richtige Antwort
2022-09-24T08:07:37Z
  • Samstag, 24.09.2022 um 10:07 Uhr

Hallo Ewillswissen,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Der Schlüsselverlust betrifft Ihre Eigentums­wohnung:

Ist der Schlüssel zu Ihrer eigenen Immobilie abhandengekommen, kontaktieren Sie Ihre Hausratversicherung.
Befindet Ihre Wohnung sich in einem Mehr­familienhaus, das über eine gemeinsame Schließanlage verfügt, handelt es sich hierbei um fremdes Eigentum.

Die Kosten, die durch den Austausch der Schließanlage sowie der Schlösser Ihrer Nachbarn entstehen, übernimmt Ihre Haftpflichtversicherung.

Hier finden Sie das weiterer Vorgehen, bei einem Schlüsselverlust. 


Um eine konkrete Aussage zu erhalten, müssen Sie den Schaden erst melden.


Bedeutet: Kund:innen haben einen individuellen Vertrag, nach ihren Wünschen ausgerichtet (unterschiedlicher Inhalt, unterschiedliche Tarife).


Zudem können Sie den Schaden ganz einfach melden:

- Online
- Telefonisch in der Schadenabteilung bei den Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 107 Mo-Fr, 08-20Uhr (diese gehen mit Ihnen gemeinsam das weitere vorgehen durch)
- Ihrem Vermittler:innen 


Beste Grüße
Loreen


Für unsere Mitleser:innen: 


Was ist eine Hausratversicherung ?


In einer Wohnung oder einem Haus sammeln sich beispielsweise mit Möbel, Kleidung oder Bargeld große Werte an. Die Allianz Hausratversicherung sichert Ihren Besitz gegen Schäden durch Leitungswasser, Brand oder Einbruchdiebstahl ab.


  • Bei Beschädigung oder Diebstahl ersetzt Ihnen die Allianz den Neuwert Ihres Hab und Guts. 


  • Die Allianz zahlt auch bei grober Fahrlässigkeit. Das bedeutet: Auch bei Schäden an Ihrem Hausrat, die durch Unvorsichtigkeit entstanden sind, z. B. eine vergessene brennende Kerze, leistet die Hausratversicherung. 


  • Eine Hausratversicherung schützt Ihren Hausrat nicht nur zu Hause, sondern weltweit.



Was ist ein Wohnungsschutzbrief? 


Ein Haus- und Wohnungsschutzbrief ist deine Absicherung bei Schäden und Pannen in den eigenen vier Wänden. Über die Hausratversicherung hinaus werden die Kosten für Schlüsseldienst, Notfallhandwerker und sogar Ausweichquartiere übernommen.

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄