Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.
Mit dem Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie ein, dass das Matomo Cookie zur Analyse des Datenaufkommens gesetzt wird. Aufgenommene personenbezogene Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen Bestätigen
jothaa

Wie lange dauert die Schadensregulierung?

Ich vor 6 Tagen eine Sachschadensmeldung online eingereicht und bis heute leider noch überhaupt nichts von der Allianz gehört. Wie lange dauert das denn bei Ihnen?

Richtige Antwort
2014-09-30T16:55:55Z
  • Dienstag, 30.09.2014 um 18:55 Uhr
Hallo jothaa,

Sie können sich jederzeit telefonisch an die Allianz wenden, um nach dem Bearbeitungsstand zu fragen.
Ich gehe davon aus, dass es sich um einen privaten Haftpflichtschaden handelt, wenn ja können Sie folgende Rufnummer nutzen:

0800 4100117 - diese Nummer ist kostenfrei und von 8-20Uhr zu erreichen.

Ansonsten bin ich gern jederzeit unter der vorhin genannten Mailadresse allianzhilft.dialog@allianz.de erreichbar.


Wir machen von dort aus weiter.

Liebe Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
22 weitere Kommentare
2016-08-06T12:43:59Z
  • Samstag, 06.08.2016 um 14:43 Uhr
Hallo Moussa Lastiaoui,

natürlich arbeiten wir auch bei schönem Wetter und möchten Ihnen gerne helfen.

Senden Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten zusammen mit der Schadennummer an allianzhilft.dialog@allianz.de

Haben Sie die Schadennummer nicht parat, genügt auch das Kennzeichen des Unfallgegners.

Liebe Grüße

Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2017-06-29T11:41:36Z
  • Donnerstag, 29.06.2017 um 13:41 Uhr
Hallo
Am 18.04.2017 ist mir jemand in mein Auto reingefahren.
Bis auf die Meldung das mein Fall baerbeitet wird kam nie was bei uns an.
Im Juni haben wir mehrmals angerufen und gefragt was denn jetzt Sache ist kam immer das sie den Polizeibericht noch nicht haben. Das letzte mal war gestern.
Heute bekomme ich mit das der Bericht schon seit dem 6.06.2017 der Allianz vorliegt.
Das habe ich heute morgen der Sachbearbeiterin gesagt. Diese war wie jedes Mal total unfreundlich und unverschämt.
Sobald der Schadensfall erledigt ist werde ich bei der Allianz kündigen.
2017-06-29T12:05:58Z
  • Donnerstag, 29.06.2017 um 14:05 Uhr
Hallo Fi Ce.

es tut mir leid, dass die Schadenbearbeitung nicht so schnell voranschreitet wie erwartet.
Tatsächlich ist es so, dass die Allianz auf Informationen von anderen Stellen angewiesen ist, um einen Schaden vollumfänglich regulieren zu können.

Damit wir uns Ihren Fall im Detail ansehen können, bitte ich Sie, dass Sie uns Ihre Schadennummer und die Kontaktdaten an allianzhilft.dialog@allianz.de senden. Wir machen dann von dort aus gemeinsam weiter.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2017-06-30T07:37:27Z
  • Freitag, 30.06.2017 um 09:37 Uhr
Hallo, bei der Schnelligkeit der Schsdensregulierung kommt es auf den Sachverhalt an. Ist es ein klarer Sachverhalt, fehlen noch Informationen, benötigt man noch ein Gutachten, fehlt ein Bericht von der Polizei usw. Sollten die benötigen Informationen aber vorliegen muss die Schadensregulierung zügig erfolgen. Meiner Neinung nach innerhalb einer Woche.
2017-06-30T10:29:11Z
  • Freitag, 30.06.2017 um 12:29 Uhr
Der Bericht der benötigt wird liegt ja schon seit dem 6.06 bei der Allianz. Keine Ahnung was die da machen.
2017-06-30T11:48:03Z
  • Freitag, 30.06.2017 um 13:48 Uhr
Hallo Fi Ce,

wir haben soeben die Rückmeldung der zuständigen Kollegen erhalten, dass der Schaden heute reguliert wurde und diese Sie telefonisch darüber informierten.

Ich hoffe, dass sich damit Ihr Anliegen zu Ihrer Zufriedenheit geklärt hat und wir Sie ausreichend unterstützen konnten.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2017-07-01T15:20:54Z
  • Samstag, 01.07.2017 um 17:20 Uhr
Hallo, das freut mich, dass alles gut funktioniert hat.
2017-07-27T10:30:45Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 12:30 Uhr
Hallo

ich sage nur Schadensregulierung ein Desaster!
Zur Info es geht um Hundehalterhaftpflicht.
Schaden 19.4.17(ich bin Geschädigte) -> Ende Mai Reaktion der Allianz,nachdem ich meinen Kunden bat nachzuhaken-> erneutes Einfordern von Belegen(Rechnungen,Arztunterlagen etc.),Unfallbericht->erneute Reaktion Mitte Juni mit Bitte um Einreichen der Rechnung/Schadenshöhe(hatte ich Ende mai getan)->erneute Rechnung per Einschreiben gesandt->nach nunmehr 3 Wochen noch immer keine Reaktion 😠
Heute hab ich mit Bitte um Regulierung eine Mail geschrieben an die mir angegebene Mailadresse.
Jetzt heisst es wieder warten und hoffen.Danke das man so mit Geschädigten umgeht. Ich überlege mir noch, ob ich einen Anwalt hinzuziehe.

Gruß Chrissy
2017-07-27T12:39:36Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 14:39 Uhr
Hallo Chrisy Le,

gerade als Geschädigte/r in einem Schadenfall wünscht man sich eine schnelle und unkomplizierte Schadenregulierung. Das es in Ihrem Fall so lange dauert, tut mir leid. Dies ist ganz sicher nicht der Standard bei der Allianz.

Ich schaue mir gern Ihren Fall an bzw. frage bei den zuständigen Kollegen nach. Dafür benötige ich jedoch Ihre Schadennummer sowie Ihre vollständigen Kontaktdaten. Bitte senden Sie mir diese Daten an allianzhilft.dialog@allianz.de

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2017-07-27T14:21:13Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 16:21 Uhr
Vielen Dank für die Antwort.
Mittlerweile bin ich den Weg über meinen Kunden(Versicherungsnehmer) gegangen.Es ist nicht schön, wenn man als Geschädigter ständig den VN kontaktieren darf weil es die Versicherung nicht schafft. Er teilte mir mit,das jetzt wohl die Schadenssumme zum Teil angewiesen wurde.Ich warte dann einmal ab.Meine Schadenssumme beträgt fast das doppelte von dem was angeblich angewiesen wurde.Zumindest wäre ein Schreiben der Versicherung mit einer Erklärung zur Höhe der Regulierung schön.

Dateianhänge
    😄