Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Deutscher Geschädigter gegen Ihren französichen VN-welche Stelle bei Ihnen?

Deutscher wurde auf Campingplatz in Südfrankreich durch herabfallende Lampe geschädigt; der Betreiber ist bei der Allianz in Frankreich haftpflichtversichert. Ist es möglich, bei der Allianz in Deutschland den Anspruch geltend zu machen?

Richtige Antwort
2014-06-23T06:26:54Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 23.06.2014 um 08:26 Uhr
Guten Morgen Rafi,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Ich hoffe, dass nichts Schlimmeres passiert ist? Solch ein Unfall im Urlaub ist natürlich keine schöne Erfahrung.
Wie Maik es bereits richtig geschrieben hat, ist hier die Allianz in Frankreich zuständig, da dies zwei getrennte Unternehmen sind.

In Haftpflichtfällen, ist der Schaden vom Versicherungsnehmer zu melden. Also in Ihrem Fall vom französischen Campingplatzbesitzer.

Gerne können Sie sich aber auch nach dem Bearbeitungsstand erkundigen. Ich habe Ihnen die Telefonnummer herausgesucht.
Sie erreichen die Kollegen unter +33.1.44862000. Allerdings sprechen die Kollegen nur Englisch.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg in Ihrem Schadenfall.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Freundliche Grüße,
Oliver
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2014-06-22T09:44:26Z
  • Sonntag, 22.06.2014 um 11:44 Uhr
Hallo Rafi,

leider geht dies nicht. Die Ansprüche müssen bei der Allianz in Frankreich geltend gemacht werden.

Wenn Du Hilfe brauchst, können Dir die Kollegen hier aber sicherlich Tips geben, wie Du am Besten vorgehst.

Liebe Grüße

Maik
Richtige Antwort
2014-06-23T06:26:54Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 23.06.2014 um 08:26 Uhr
Guten Morgen Rafi,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Ich hoffe, dass nichts Schlimmeres passiert ist? Solch ein Unfall im Urlaub ist natürlich keine schöne Erfahrung.
Wie Maik es bereits richtig geschrieben hat, ist hier die Allianz in Frankreich zuständig, da dies zwei getrennte Unternehmen sind.

In Haftpflichtfällen, ist der Schaden vom Versicherungsnehmer zu melden. Also in Ihrem Fall vom französischen Campingplatzbesitzer.

Gerne können Sie sich aber auch nach dem Bearbeitungsstand erkundigen. Ich habe Ihnen die Telefonnummer herausgesucht.
Sie erreichen die Kollegen unter +33.1.44862000. Allerdings sprechen die Kollegen nur Englisch.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg in Ihrem Schadenfall.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Freundliche Grüße,
Oliver
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄