Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Beschädigung von Gegenständen

In einem Freizeitheim wird eine Tischtennisplatte durch Aufschlagen der Kelle durch Kinder beschädigt.
Die nagelneue Aluverbundplatte bekommt Dellen. Sie ist weiterhin nutzbar jedoch beschädigt.
Wie hoch ist der Schadensersatz für einen beschädigten Gegenstand der weiterhin nutzbar ist?
Richtige Antwort
2017-05-26T13:20:21Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 26.05.2017 um 15:20 Uhr

Hallo Thomas Reinke,



wie meine Kollegin Corny bereits erwähnt hat, fällt der Schaden, wenn dann, unter die Haftpflichtversicherung. Soeben habe ich mit den Kollegen der Schadenabteilung telefoniert.



Es ist tatsächlich sehr schwer,  eine allgemeine Aussage zu treffen, da die Deckung von verschiedenen Faktoren abhängig ist. Zum einen muss man prüfen, wie alt die Kinder sind, welche die Platte beschädigt haben. Wenn diese nicht deliktfähig sind, dann kann auch keines der Kinder dafür in die Haftung genommen werden. Sollten die Kinder deliktfähig sein, ist dies ggf. in der Haftpflichtversicherung der Eltern abgesichert. Das ist jedoch nicht in allen Tarifen der Fall.



Zum anderen ist die Frage, welches der Kinder in Haftung genommen werden soll, wenn mehrere die Platte bespielen und Dellen entstehen. Das Deckungskonzept der Haftpflichtversicherung besagt, dass ein einmaliges Schadenereignis entstanden sein muss, sodass ein Schaden über eine Haftpflichtversicherung reguliert werden kann.

Wie Sie sehen, kann diese Frage nicht einfach so beantwortet werden.


Wie meine Kollegin Corny angeboten hat, können Sie sich gern direkt mit der Schadenabteilung in Verbindung setzen und den Fall besprechen.



Diese erreichen Sie unter der Rufnummer 0800/4100117 (Montag-Freitag 8-20 Uhr)



Beste Grüße


Sebastian

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2017-05-19T10:25:03Z
  • Freitag, 19.05.2017 um 12:25 Uhr
Hallo Thomas Reinke,

da stellen Sie eine sehr interessante Frage.

Auf „hau ruck“ habe ich da leider keine konkrete Antwort für Sie. Ich frage aber sofort bei unseren Spezialisten nach und melde mich hier im Forum zurück, sobald ich eine Information für Sie habe.

Grundsätzlich lässt sich jedoch sagen, dass Schadenersatzansprüche über die private Haftpflichtversicherung reguliert werden. Hier erfolgt eine Schadenregulierung immer nach dem Zeitwert des beschädigten Objektes.

Alternativ können Sie sich natürlich auch selbst an die zuständigen Kolleginnen und Kollegen wenden. Die Leistungsabteilung der Haftpflichtversicherung erreichen Sie Montag – Freitag von 8:00 – 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 117.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2017-05-26T13:20:21Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 26.05.2017 um 15:20 Uhr

Hallo Thomas Reinke,



wie meine Kollegin Corny bereits erwähnt hat, fällt der Schaden, wenn dann, unter die Haftpflichtversicherung. Soeben habe ich mit den Kollegen der Schadenabteilung telefoniert.



Es ist tatsächlich sehr schwer,  eine allgemeine Aussage zu treffen, da die Deckung von verschiedenen Faktoren abhängig ist. Zum einen muss man prüfen, wie alt die Kinder sind, welche die Platte beschädigt haben. Wenn diese nicht deliktfähig sind, dann kann auch keines der Kinder dafür in die Haftung genommen werden. Sollten die Kinder deliktfähig sein, ist dies ggf. in der Haftpflichtversicherung der Eltern abgesichert. Das ist jedoch nicht in allen Tarifen der Fall.



Zum anderen ist die Frage, welches der Kinder in Haftung genommen werden soll, wenn mehrere die Platte bespielen und Dellen entstehen. Das Deckungskonzept der Haftpflichtversicherung besagt, dass ein einmaliges Schadenereignis entstanden sein muss, sodass ein Schaden über eine Haftpflichtversicherung reguliert werden kann.

Wie Sie sehen, kann diese Frage nicht einfach so beantwortet werden.


Wie meine Kollegin Corny angeboten hat, können Sie sich gern direkt mit der Schadenabteilung in Verbindung setzen und den Fall besprechen.



Diese erreichen Sie unter der Rufnummer 0800/4100117 (Montag-Freitag 8-20 Uhr)



Beste Grüße


Sebastian

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄