Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Hchristma

Bauherrenhaftpflicht - Deckungsfrage Nebengrundstücke

Ich interessiere mich für eine gute Bauherrenhaftpflicht.

Gerade bei Bauvorhaben können die direkten Nachbargrundstücke (Gebäude, Fahrzeuge,...) durch die Bautätigkeit und durch die Baufirmen oder Baufahrzeuge (Steinschlag, schwebende Lasten) beschädigt werden.

Werden auch solche Schäden an den Nachbargrundstücken durch die Allianz_Bauherrenhaftpflicht abgedeckt und übernommen. Nur durch eine rasche Schadensregulierung könnte ja ein möglicher Nachbarschaftsstreit von Anfang an vermieden werden. Dies wäre mir wichtig.

Vielen Dank für eine kurze Rückmeldung

Richtige Antwort
2022-03-23T19:13:56Z
  • Mittwoch, 23.03.2022 um 20:13 Uhr

Hallo Hchristma, 


mit der Bauherren-Haftpflichtversicherung sichern Sie sich für diese Fälle ab: Sie springt für Sie als Hausbauer ein, wenn dritte Personen oder deren Besitz durch Ihr Bauvorhaben oder auf Ihrer Baustelle zu Schaden kommen.  


Als Bauherr/in haften Sie für fast alles, was im Zusammenhang mit Ihrer Baustelle steht:
Sie sind für die Auswahl des geeigneten Architekten ebenso verantwortlich wie für die Sicherung der Baustelle, Schäden am Nachbargrundstück oder die Schäden Unbeteiligter. Führen Sie Bauarbeiten in Eigenregie durch, haften Sie auch bei Unfällen der helfenden Personen.

Das Nachbarhaus wird beschädigt, weil sich die Baugrube absenkt. Unsachgemäß gelagertes Baumaterial oder der verschmutzte Bürgersteig bringen einen Passanten zu Fall... Solche und andere Schadenbeispiele gibt es viele.


Die Bauherren-Haftpflicht der Allianz sichert Sie umfassend dagegen ab – Ihr Bauvorhaben bekommt dadurch mehr Sicherheit.


Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an eine Allianz Agentur in Ihrer Nähe. Die Kolleg:innen beraten Sie gerne umfassend zu unserer Bauherrenhaftpflichtversicherung sowie zu den angrenzenden Produkten der Bauleistungsversicherung und Feuerrohbauversicherung innerhalb der Immobilienversicherung.


Die Kontaktdaten finden Sie über unsere Agentursuche

Beste Grüße

Franzi      

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄