Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Haftpflicht und Glasschaden in Mietwohnung

Hallo,
unser Sohn hat in der von uns bewohnten Mietwohnung die Glasfüllung einer Türe eingetreten. An der Schadenshotline sagte man mir, dass Glasschäden separat zu versichern sind und nicht von der Haftpflicht übernommen werden. Ist das wirklich so? Das hat mich etwas überrrascht.
Ich freue mich über eine kurze Rückmeldung. Herzlichen Dank!
Thomas Ulbricht
5 Kommentare
2019-10-21T07:43:31Z
  • Montag, 21.10.2019 um 09:43 Uhr
  • zuletzt editiert von David.
Guten Morgen derulbi,

ich hoffe, dass Ihr Sohn sich bei dem von Ihnen geschilderten Sachverhalt nicht verletzt hat.
Für mich ist es schwierig, den Vorgang zu beurteilen. Sofern Sie bereits mit der Haftpflicht Schadensabteilung der Allianz in Kontakt waren, haben diese den Schadensfall auch geprüft.
Die Privat-Haftpflichtversicherung ist ein Versicherungsvertrag, mit dem Sie sich in verschiedenen privaten Lebensbereichen vor finanziellen Katastrophen schützen. Die private Haftpflicht prüft im Schadensfall, ob und in welcher Höhe Schadensersatzpflicht gegenüber Dritten oder deren Eigentum besteht, übernimmt die Kosten, wenn Ansprüche berechtigt sind – und wehrt unberechtigte für Sie ab.

Im Zweifel sprechen Sie gerne Ihre betreuende Vertretung vor Ort an. Dies prüft auch, ob eine Glasversicherung sinnvoll wäre.
Die Kontaktdaten Ihrer bzw. einer Allianz Fachfrau oder Fachmanns ganz in Ihrer Nähe finden Sie am schnellsten über unsere Suchfunktion "Allianz Vertretung vor Ort". Hier geht es zum direkten Link: https://www.allianz.de/agentursuche/

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-10-21T07:55:24Z
  • Montag, 21.10.2019 um 09:55 Uhr

Herzlichen Dank für die schnelle Rückmeldung Ines.

Geprüft wurde leider gar nichts - es wurde gleich auf eine Glasversicherung hingewiesen und gesagt, dass die Allianz Haftpflicht für einen derartigen Schaden nicht aufkommt. Die Vertretung wiederum verweist mich an die Schadenshotline.

Nun stehe ich da.

Vielleicht muss ich mal checken, ob das andere Gesellschaften auch so handhaben.

Gruss
Thomas Ulbricht

2019-10-21T08:06:36Z
  • Montag, 21.10.2019 um 10:06 Uhr
Hallo derulbi,

bitte senden Sie mir, unter Angaben Ihres im Forum verwendeten Usernamens Ihre persönlichen Kontaktdaten sowie die betreffende Vertragsnummer an unseren Postkorb: allianzhilft.dialog@allianz.de

Ich möchte mir den Vorgang gerne anschauen.

Vielen Dank und beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-10-21T08:38:13Z
  • Montag, 21.10.2019 um 10:38 Uhr

Guten Morgen,

In der Privathaftpflicht sind zwar "gemietete Sachen" mitversichert, aber nicht alles. Fällt Ihnen z.B. etwas ins Waschbecken, und das wird undicht, zahlt ihre Haftpflichtversicherung den Zeitwert des Waschbeckens, wenn der Vermieter Eigentümer des Waschbeckens ist.

Anders sieht es bei Glasschäden in Ihrer gemieteten Wohnung aus. diese sind generell nicht Bestandteil einer Privathaftpflichtversicherung. Der Grund liegt darin, dass Sie sich gegen das Glasbruchrisiko versichern

k ö n n t e n.

Handelt es sich jedoch bei dem Glasschaden um die Eingangstüre des von Ihnen bewohnten Mehrfamilienhauses, sähe die Sache vermutlich wieder anders aus, da sie diese ja nicht mitgemietet haben.

Die Aussage Ihres Vertreters, sich an die Schadenhotline zu wenden, halte ich für schwach.

Gerade im Schadenfall soll Ihr Vertreter sich darum kümmern, sonst könnten Sie sich ja direkt bei einem

Billigversicherer versichern.


LG

Ute





2019-10-21T13:38:06Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 21.10.2019 um 15:38 Uhr
Hallo derulbi,

ich habe Ihnen soeben eine E-Mail zukommen lassen und Ihre Rückmeldung dazu erhalten.

Sollten Sie noch einmal unsere Hilfe benötigen, sind wir gerne wieder für Sie da.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄