Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Gilt die Hundehalterhaftpflichtversicherung auch in Kanada und USA?

Ich habe bei anderen Hundehalterhaftpflichtversicherungen gesehen, dass zwar ein Auslandsaufenthalt mitversichert ist, USA und Kanada aber ausgeschlossen werden.
Da wir regelmäßig in Kanada Urlaub machen, sind wir sehr daran interessiert, dass die Versicherung auch dort gilt.

Richtige Antwort
2014-09-01T19:48:31Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 01.09.2014 um 21:48 Uhr
Hallo Herr Asseburg,

dazu kann ich Ihnen folgendes sagen: Versicherungsschutz besteht auch für Schäden im Ausland bei vorübergehenden Aufenthalten der Tiere bis zu zwei Jahren.

Wird bei einem Versicherungsfall innerhalb Europas vom Versicherungsnehmer die Stellung einer Kaution verlangt, stellen wir diese im Rahmen der Vertragsbedingungen bis zur Höhe von 30 000 EUR zur Verfügung.

Alle weiteren Informationen zu den Leistungen finden Sie unter folgenden Link:
https://www.allianz.de/produkte/haftpflicht/tierhalter_haftpflicht/index.html

Für weitere Fragen sind wir gerne für Sie da.

Viele Grüße

Jana
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄