Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Hausratversicherung und Haftpflichtversicherung

Hi, Ich bin in der Ausbildung und ziehe in einer WG, beide WG Bewohner stehen im Mietvertrag als Hauptmieter. Bin ich trotzdem bei der Haftpflichtversicherung meiner Eltern versichert? Und muss jeder Mieter eine eigene Hausratversicherung abschließen?

Richtige Antwort
2015-05-08T18:03:52Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 08.05.2015 um 20:03 Uhr
Guten Abend michelle heinzel,

um Ihnen die Frage ausführlich zu beantworten, müsste ich wissen, welchen Tarif Ihre Eltern in der Hausrat- und Haftpflichtversicherung haben.

Außerdem kommt es darauf an, ob dies Ihre erste Ausbildung ist und ob die WG Ihr Zweitwohnsitz ist und Sie weiterhin bei den Eltern gemeldet bleiben.

Am schnellsten bekommen Sie die Information, wenn Ihre Eltern kurz bei den Kollegen der Sachversicherungsabteilung unter 0800 4100105 (Mo - Fr von 8 - 20 Uhr erreichbar) anrufen. Es bekommt nämlich nur der Versicherungsnehmer Auskunft zum Versicherungsumfang.

Gern schau auch ich mir den Sachverhalt einmal genauer an. Dazu benötige ich von Ihren Eltern die Verischerungsnummer und deren Kontaktdaten per Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de

Ich habe hier noch einen Link, der Ihnen im Fall der Hausratversicherung in einer WG sicherlich weiter hilft:
https://forum.allianz.de/questions/hausratsversicherung-fur-wohngemeinschaft

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Carolin
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2015-05-08T19:08:42Z
  • Freitag, 08.05.2015 um 21:08 Uhr
Hallo Michelle,

damit Du erst einmal in Ruhe ins Wochenende kannst:
Wenn Du in einer anderen Stadt die Ausbildung anfängst und noch in der Erstausbildung steckst (also noch keinen Beruf erlernt hast) ist in den 99,9% die Haftpflicht Deiner Eltern noch für Dich da. Deine Eltern sollten es dem Vertreter melden, dann seid ihr auf der sicheren Seite.

Bei der Hausratversicherung könnte der Versicherungsschutz der elterlichen Hausrat mit in die WG "ziehen", wenn Du ausschliesslich Sachen von dort mitnimmst. Aber ich kenne meine Azubi-Zeit... und da habe ich mir doch das ein oder andere dazu gekauft. Somit wäre eine eigenständige Absicherung schon besser.
Ob jeder von Euch in der WG eine Absicherung machen sollte hängt davon ab, ob ihr das wollt. Ihr könnt auch eine gemeinsame Hausrat für Eure WG-Wohnung abschließen. Es muß Euch nur bewußt sein, dass einer dann Vertragspartner wird und uns den Beitrag zukommen lassen muß . Sprecht das mal ab.

Na dann erst mal viel Spaß mit der Ausbildung...

Beste Grüße
Gordon Schüler
2015-05-08T19:35:55Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 08.05.2015 um 21:35 Uhr
Hallo, michelle heinzel,

vielen Dank für die Zusendung der Vertragsdaten. Diese sind inzwischen bei uns eingegangen.

Eine separate E-Mail ist aus Datenschutzgründen an den Versicherungsnehmer unterwegs.

An dieser Stelle einen lieben Dank an Gordon für die Beantwortung der Frage.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.

Beste Grüße

Susann
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄