Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Import von chinesischen Waren

Ich spiele mit dem Gedanken, mich mit dem import von Waren (Spielzeug) selbständig zu machen. Welche Versicherung empfehlt ihr mir? Für welche Pflichtverletzung (Produkt Beobachtungspfl
icht und so) kommt ihr auf?

Richtige Antwort
2014-06-04T19:37:18Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 04.06.2014 um 21:37 Uhr
Nochmal hallo trueckert2,

gerne versuchen wir Ihnen auch diese Frage zu beantworten. Grundsätzlich ist für selbstständige eine Betriebshaftpflicht und, falls Sie einen Laden oder ein Firmengebäude haben, auch eine Firmen-Inhaltsversicherung.

Hier dazu zwei passende Links:
Betriebshaftpflicht https://business.allianz.de/produkte/haftpflicht/betriebshaftpflicht/allgemeine-betriebshaftpflicht/index.html

Firmen-Inhaltsversicherung https://business.allianz.de/produkte/gebaeude-und-buero/inhaltsversicherung/firmen-inhaltsversicherung/index.html

Da Ihr Fragen sehr speziell sind, ist es am Besten in einem solchen Fall auf einen Allianz Fachmann ganz in Ihrer Nähe zuzgehen. Den finden Sie am schnellsten über unsere Suchfunktion "Allianz Vertretung vor Ort". Hier geht es zum direkten Link:
https://vertretung.allianz.de/wps/portal/tw/www.allianz.de/agentursuche/index.html

Dort finden Sie nicht nur die Schwerpunkte und die Expertise der Agenturen, sondern auch Fotos vom Team. Schließlich ist es auch immer wichtig und auch gut zu sehen, mit wem man es zu tun bekommt. Danach kann es per E-Mail, Telefon oder persönlichem Gespräch weitergehen - je nachdem wie Sie es sich wünschen.

Freundliche Grüße
Carolin
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2014-06-04T19:38:25Z
  • Mittwoch, 04.06.2014 um 21:38 Uhr
Hallo Trueckert,

Ich könnte jetzt wieder sagen, dass ein Vertreter Dir am besten helfen kann, aber das wird Dich nicht zufrieden Stellen. ;oD

Die wichtigste Versicherung ist eine Betriebshaftpflicht. Bei der Beantragung solltest Du angeben, was genau Du importieren willst. Spielzeug allgemein reicht nicht aus. Gerade aus Ländern wie China gibt es Auflagen und manchmal sogar Ausschlüsse.

Außerdem empfehle ich Dir eine Firmenrechtsschutz und definitiv eine Strafrechtsschutz.

Sollte das Transportrisiko nicht vom Importeur geregelt sein, solltest Du auch in diesem Bereich vorsorgen. Dies kannst Du aber auch gleich mit einer Inhaltsversicherung (Hausratversicherung für Firmen) kombinieren.

Die wichtigsten ersten Hinweise zur Betriebshaftpflicht findest Du hier: https://business.allianz.de/produkte/haftpflicht/betriebshaftpflicht/allgemeine-betriebshaftpflicht/index.html

Liebe Grüße

Maik

Dateianhänge
    😄