Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.
Mit dem Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie ein, dass das Matomo Cookie zur Analyse des Datenaufkommens gesetzt wird. Aufgenommene personenbezogene Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen Bestätigen
Isabella.

Versorgung für Berufsstarter / Azubis

Jürgen S. (21) macht eine Ausbildung zum Mechatroniker und wohnt in einer WG. Als Azubi ist er noch bei seinen Eltern mitversichert. Nach und nach möchte er sich jedoch selbstständig absichern.

Was soll geschützt werden?

Nach seinem Abschluss möchte Jürgen S. einige Monate im Ausland verbringen, um dort ein Praktikum zu absolvieren. In seiner Freizeit fährt er leidenschaftlich gern Mountainbike.

Zahn-Zusatzversicherung
→ Bedarfsgerechter Versicherungsschutz mit hohen Leistungen und geringer Selbstbeteiligung beim Zahnarzt
→ Umfassende Erstattung von Leistungen, z. B. Zahnbehandlung oder Zahnersatz

Unfallversicherung
→ Schutz vor den finanziellen Folgen eines Unfalls, rund um die Uhr und weltweit
→ Zwei Möglichkeiten der Absicherung:

Berufsunfähigkeitsversicherung
→ Für Berufseinsteiger z. B. mit sofortigem vollem Berufsunfähigkeitsschutz bei geringen Anfangsbeiträgen


Für jeden die richtige medizinische Versorgung:
> Kinder / Jugendliche
> Berufsstarter / Azubis
> Selbstständige
> Angestellte
> Beamte
> 50 plus

Speichern Abbrechen
  • 1
    Unfassbar
  • 0
    Her damit
  • 1
    Ganz nett
  • 1
    Naja
  • 0
    No way