Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Keine Plusschutz Leistung weil Werkstatt Gerätefehler nicht reproduzieren kann

Hallo,
ich habe beim örtlichen Media Markt eine Nintendo Switch Spielekonsole gekauft und dazu eine Media Markt Plusschutz 4 Jahre Versicherung abgeschlossen.


Diese Konsole hat seit Mai diesen Jahres den Fehler nach einiger Zeit aktiven Spielens den über die HDMI-Schnittstelle angeschlossenen externen Monitor (TV_Gerät oder PC-Bildschirm) einfach abzuschalten bzw. die Bildübertragung zu beenden.
Ich habe die Konsole bereits zwei Mal  über den örtlichen Media Markt zur Reparatur des Fehlers eingereicht.
Jedes Mal kam das Gerät nach erst mehr als 6 Wochen zurück ohne dass dieser Fehler behoben wurde.
Bemerkung der Werkstatt war immer den Fehler nicht reproduzieren zu können.


Ich habe daraufhin die Konsole in den örtlichen Media Markt gebracht und dann dort dem Service Mitarbeiter vor Ort den Fehler live demonstriert. Da sowohl der Service Mitarbeiter als auch nicht daran geglaubt haben, dass ein erneutes Einsenden zur Reparatur zu einem anderen Ergebnis als zuvor führen wird, meint er, ich solle doch mit der Versicherung in Kontakt treten und dabei auch von der Fehler Demonstration vor Ort im Media Markt berichten.


Dies habe ich getan und habe der Plusschutz Versicherung auch angeboten, den Fehler persönlich zu demonstrieren und dazu um eine Werkstatt, Sachverständigen oder Allianz Vertreter ihres Vertrauens gebeten. Ich bekam asap die Antwort, man wolle zunächst die Stellungnahme der Werkstatt einfordern und würde sich dann wieder bei mir melden. Das war vor 4 Wochen.

Am Montag dieser Woche habe ich der Versicherung dann mitgeteilt, dass ich die Reparatur des Geräts als gescheitert ansehe und deshalb die Auszahlung des Kaufpreises beantrage. Ich habe dann erneut den Hinweis bekommen, man wolle noch mit der Werkstatt Rücksprache halten. Gestern kam schließlich als Antwort, die Werkstatt habe die Konsole jedes Mal intensiv geprüft und konnte den Fehler nicht reproduzieren bzw. feststellen (die entsprechenden Prüfberichte wurden aber nicht mitgeschickt) . Aus diesem Grund wird jegliche Versicherungsleistung abgelehnt. Auf mein Angebot den Fehler persönlich zu demonstrieren wurde gar nicht mehr eingegangen. Dass der Media Markt Mitarbeiter die Existenz des Fehlers bezeugt, wurde offensichtlich ignoriert. 

Soweit zum Sachverhalt. 


Für die Versicherung scheint aus meiner Sicht nur das Urteil dieser Werkstatt maßgeblich zu sein und solange diese behauptet es gäbe diesen Fehler nicht, existiert dieser auch nicht. Die Konsole hat aber nachweislich das reproduzierbare Problem. Meine Frage dazu ist nun:
Wie kann ich der Plusschutz Versicherung die Existenz des Fehlers nachweisen ohne dabei erneut die Beurteilung dieser Versicherungswerkstatt einzubeziehen? 

Bin für jeden Hinweis sehr dankbar

Mit freundlichen Grüßen

Oli M


Richtige Antwort
2020-11-12T13:15:39Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 12.11.2020 um 14:15 Uhr
Hallo kutte70,

vielen Dnak für Ihre Nachricht.

Schade, dass Sie schlechte Erfahrungen mit uns gemacht haben. Dies ist nicht unser Anspruch. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Anliegen.

Senden Sie mir bitte die Schadensnummer, Ihre vollständigen Kontaktdaten sowie Ihren Usernamen an allianzhilft.dialog@allianz.de und ich mache mich gerne zum Bearbeitungsstand schlau.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Vorgehensweise, da wir an dieser Stelle nicht die Möglichkeit haben, auf Ihre Vertrags- bzw. Schadenakte zuzugreifen. Grund dafür ist, dass der PlusSchutz kein reines Allianzprodukt ist und durch die AllianzGlobalAssistance betreut wird. Eine eigenständiges Unternehmen der Allianz. Diese ist in Kooperation mit Media Markt und Saturn und nutzen ein gesondertes System.

Beste Grüße
Annett
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2020-11-13T13:45:04Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 13.11.2020 um 14:45 Uhr
Hallo kutte70,

wir haben eine Rückmeldung von den zuständigen Kollegen erhalten, welche wir Ihnen per E-Mail zugesandt haben.

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Kollegen gerne direkt zur Verfügung.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄