Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Digitalschutz

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im neuen Digitalschutz (www.digitalschutz.allianz.de) sind Leistungen für die Datenanalyse und -wiederherstellung inbegriffen. Als Beispiel wird der Befall der Festplatte mit einem Virus genannt. Wie sieht es mit einem physischen Schaden an einer externen Festplatte aus? Werden auch diese Datenwiederherstellungen reguliert?

Vielen Dank und ein schönes Wochenende

Dr. Christian Johannes Henrich

1 Kommentar
2016-03-14T07:06:47Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 14.03.2016 um 08:06 Uhr
Guten Morgen Dr. Henrich,

die Allianz übernimmt die Kosten für die Wiederherstellung und den Postversand im Schadenfall.

Schauen Sie einfach im folgendem Link nach. Dort ist ein Schaden am Laptop erläutert (die Kaffeetasse fällt um und beschädigt den Laptop).

Anstatt des Laptops kann es ja auch die externe Festplatte treffen.

https://digitalschutz.allianz.de/out/media/pdfs/produktsteckbrief_digitalschutz.pdf


Ich hoffe, ich konnte helfen und wünsche Ihnen einen schönen Start in die Woche.

Liebe Grüße

Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄