Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Sascha Frank

Drohnenversicherung für Agrardrohnen

Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich habe auf Google Ihre Tarife gefunden auf http://drohneversicherungsvergleich.de/ und habe eine Frage zu diesem Tarif:
Versicherungssumme 1,0 Mio.
Tarif: Agrar
Preis: 270,00 EUR
Wir haben uns zur Bewirtschaftung eines Weinbergs eine DJI Matrice 200 angeschaft und suchen nach Optionen, diese Haftpflicht zu versichern.

Meine Fragen: Ist es korrekt, dass sich eine solche Versicherung ueber die Allianz versichern laesst? Haben Sie eine Telefonnummer, so dass ich mich telefonisch mit Ihnen beraten kann?
Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.
Mit freundlichen Grüßen
Frank
Richtige Antwort
2017-10-27T06:01:55Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 08:01 Uhr
Guten Morgen Sascha Frank,

die Drohne ist mittlerweile in vielen Bereichen ein nützliches Hilfsmittel geworden. Auch als Hobby kann die Drohne einem einen riesen Spaß bereiten.

Ich bitte Sie, um 100%ig richtige Aussagen zu erhalten, sich direkt an die zuständigen Kollegen unter der Rufnummer 089-380019301 (Mo-Fr 08:00-19:00Uhr) zu wenden. Diese sind auf das Thema spezialisiert und können Ihnen alle Fragen, unter Beachtung des neuen Luftfahrtgesetzes, beantworten.

Damit Sie ebenfalls einen vollumfänglichen Überblick über unsere Tarife erhalten, können Sie sich auch von einer Vertretung vor Ort gerne beraten lassen.

Eine Vertretung in Ihrer Nähe finden Sie unter dem folgenden Link:

www.allianz.de/agentursuche

Gerne können Sie dann auch telefonisch mit Ihrer ausgewählten Agentur in Kontakt treten.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄