Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Richtige Antwort
2022-08-25T07:22:45Z
  • Donnerstag, 25.08.2022 um 09:22 Uhr
Hallo Karin Huber,


Vermögenswirksame Leistungen – auch mit VL oder VWL abgekürzt - ist eine zusätzliche Geldleistung von Ihrem Arbeitgeber, die bis zu 40 Euro im Monat beträgt und als Sparanlage fürs Alter dient.

Jeder Arbeitnehmer kann die VWL als Extra-Bonus für seine private oder betriebliche Altersvorsorge nutzen.

Mit der staatlich geförderten Sparform kann die Rentenlücke günstig geschlossen werden.
Zusätzliche Geldleistung von Ihrem Arbeitgeber, die je nach Branche bis zu 40 Euro im Monat beträgt und als Sparanlage fürs Alter dienen kann.

Steuervorteile erhalten Sie entweder über steuerfreie Beiträge oder Sie zahlen weniger Steuer auf Erträge, abhängig vom gewählten Modell. 


Eine VWL kann ab dem 16. Lebensjahr abgeschlossen werden. Hierzu können Sie sich umfangreich, von den Kolleg:innen einer/Ihrer Allianz Agentur, beraten lassen. Diese können Ihnen auch mitteilen, ab wann so ein Vertrag abgeschlossen werden kann.

Alternativ, können Sie folgende Informationen vorab hier nutzen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und eii9nen schönen Tag.

Beste Grüße
Nancy

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄