Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Leeeroooyyy

Pensionskasse, Abzüge bei einmaliger Kapitalzahlung

Hallo,

ich habe einen Vertrag abgeschlossen, der direkt von meinem Brutto abgeht. bei Vertragsabschluss hieß es, dass dies am Ende steuerfrei an mich ausgezahlt wird. Natürlich hatte der Staat da relativ schnell einen Riegel vorgeschoben und es kommt zu einer nachträglichen Besteuerung und Sozialabgaben. Hier werden aber diverse Verträge vollkommen unterschiedlich bewertet, es hängt ab welches Modell man gewählt hat und wann der Versicherungsbeginn ist. Mich würde jetzt einfach mal interessieren mit welchen Abzügen ich bei der einmaligen Kapitalzahlung am Vertragsende rechnen muss.

Verischerung: Allianz Pensionskasse Klassik
Versicherungsbeginn: 01.01.2003

Vielen Dank vorab für eure Bemühungen.

Liebe Grüße
Thorsten
Richtige Antwort
2019-06-03T12:01:20Z
  • Montag, 03.06.2019 um 14:01 Uhr
Hallo Leeeroooyyy, liebe Mitleser,

gerne möchte ich noch eine allgemeine Antwort geben. Der Pensionskasse-Vertrag wird ggf. im Leistungsbezug als 'Sonstige Einkünfte' zu versteuern sein, inkl. aller weiteren Einkünfte. Gleichfalls müssen Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge gezahlt werden. Dies gilt jedoch nur wenn, Sie gesetzlich versichert sind (freiwillig- oder pflichtversichert).
Die Höhe des Nachzahlungsbetrages ermittelt Ihr zuständiger Krankenversicherungsträger. In wie weit dies alles auf Ihren Vertrag zutrifft, wird Ihnen ein Steuerberater sagen können. Daher gehen Sie bitte auf einen Steuerberater zu, denn wir haben aus rechtlichen Gründen keine Möglichkeit, Sie steuerrechtlich zu beraten.


Beste Grüße
Conny



Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 weitere Kommentare
2019-05-28T15:02:39Z
  • Dienstag, 28.05.2019 um 17:02 Uhr
Hallo Leeeroooyyy,

es ist richtig, dass es vom Vertragsmodell abhängig ist, ob der Wert ggf. versteuert werden muss und Sozialabgaben gezahlt werden müssen. Damit wir von unseren Spezialisten eine passgenaue Antwort für Ihren Vertrag erhalten, benötigen wir Ihre Vertragsnummer. Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und Vertragsnummer an

allianzhilft.dialog@allianz.de

Sobald Ihre Nachricht vorliegt, kümmere ich mich um eine Antwort.

Beste Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-05-28T15:06:37Z
  • Dienstag, 28.05.2019 um 17:06 Uhr
Hallo,

die mail ging gerade raus.

vielen Dank
2019-05-28T15:20:49Z
  • Dienstag, 28.05.2019 um 17:20 Uhr
Hallo Leeeroooyyy, ich habe geschaut. Leider kann ich den Eingang nicht bestätigen. Bitte versuchen Sie es erneut. Vielen Dank.

Beste Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-05-28T15:22:04Z
  • Dienstag, 28.05.2019 um 17:22 Uhr
Jetzt ist Ihre Nachricht eingegangen. Ich kümmere mich sofort darum, dass Sie schnellstmöglich eine Antwort erhalten.

Beste Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2019-06-03T12:01:20Z
  • Montag, 03.06.2019 um 14:01 Uhr
Hallo Leeeroooyyy, liebe Mitleser,

gerne möchte ich noch eine allgemeine Antwort geben. Der Pensionskasse-Vertrag wird ggf. im Leistungsbezug als 'Sonstige Einkünfte' zu versteuern sein, inkl. aller weiteren Einkünfte. Gleichfalls müssen Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge gezahlt werden. Dies gilt jedoch nur wenn, Sie gesetzlich versichert sind (freiwillig- oder pflichtversichert).
Die Höhe des Nachzahlungsbetrages ermittelt Ihr zuständiger Krankenversicherungsträger. In wie weit dies alles auf Ihren Vertrag zutrifft, wird Ihnen ein Steuerberater sagen können. Daher gehen Sie bitte auf einen Steuerberater zu, denn wir haben aus rechtlichen Gründen keine Möglichkeit, Sie steuerrechtlich zu beraten.


Beste Grüße
Conny



Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄