Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Scholco

Riester Vertrag und zusätzlich. Wohnungsbauprämie?

Guten Tag, kann ich für einen bestehenden Riestervertrag, für den ich bereits die Zulagen ( für mich und zwei Kinder erhalte),  zudem noch die Wohnungsbauprämie und die AN Sparzulage beantragen? Die Voraussetzungen für die Einkommensgrenzen  wären erfüllt.
Richtige Antwort
2021-09-30T13:03:16Z
  • Donnerstag, 30.09.2021 um 15:03 Uhr
  • zuletzt editiert von Ines.
Hallo Scholco, 


zu Ihrer Anfrage habe ich folgende Rückmeldung der Kolleg:innen erhalten. 

Die Wohnungsbauprämie und die Arbeitnehmersparzulage können in Bausparverträge einfließen, jedoch nicht in Ihre/eine Riester-Rente.

Wie Sie die Wohnungsbauprämie und die Arbeitnehmersparzulage ansparen können, dazu wenden Sie sich bitte an Ihre/eine Allianzvertretung


Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 

0800 4100 104 sowie in unserem Livechat, Mo - Fr 8 - 20 Uhr, gerne zur Verfügung. 


Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.


Für unsere Mitleser:innen:

 

Mit dem Abschluss einer Riester-Rente können Sie seit 2018 jährlich 175 EUR an Zulagen erhalten. Voraussetzung dafür ist das Einzahlen eines Mindesteigenbeitrags auf Ihr Riester-Konto. Der Mindesteigenbeitrag errechnet sich aus 4% Ihres rentenversicherungspflichtigen Bruttoeinkommens aus dem Vorjahr.

 

Mit "Meine Allianz" haben Sie nun die Möglichkeit, Ihre Zulagedaten zu aktualisieren. Wie das genau funktioniert, können Sie hier nachlesen.

 

Sie nutzen kein "Meine Allianz"?

Gerne können Sie die Änderung Ihrer Zulagedaten auch über unser Kontaktformular in Auftrag geben.


Beste Grüße 

Nancy

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2021-09-27T06:15:15Z
  • Montag, 27.09.2021 um 08:15 Uhr
Guten Morgen Scholco,

vielen Dank für Ihre Anfrage, welche ich gerne an meine zuständigen Kollegen zur Beantwortung weiterleite.
Sobald ich eine Antwort auf Ihre Anfrage habe, werde ich mich unaufgefordert erneut bei Ihnen melden.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2021-09-30T13:03:16Z
  • Donnerstag, 30.09.2021 um 15:03 Uhr
  • zuletzt editiert von Ines.
Hallo Scholco, 


zu Ihrer Anfrage habe ich folgende Rückmeldung der Kolleg:innen erhalten. 

Die Wohnungsbauprämie und die Arbeitnehmersparzulage können in Bausparverträge einfließen, jedoch nicht in Ihre/eine Riester-Rente.

Wie Sie die Wohnungsbauprämie und die Arbeitnehmersparzulage ansparen können, dazu wenden Sie sich bitte an Ihre/eine Allianzvertretung


Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 

0800 4100 104 sowie in unserem Livechat, Mo - Fr 8 - 20 Uhr, gerne zur Verfügung. 


Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.


Für unsere Mitleser:innen:

 

Mit dem Abschluss einer Riester-Rente können Sie seit 2018 jährlich 175 EUR an Zulagen erhalten. Voraussetzung dafür ist das Einzahlen eines Mindesteigenbeitrags auf Ihr Riester-Konto. Der Mindesteigenbeitrag errechnet sich aus 4% Ihres rentenversicherungspflichtigen Bruttoeinkommens aus dem Vorjahr.

 

Mit "Meine Allianz" haben Sie nun die Möglichkeit, Ihre Zulagedaten zu aktualisieren. Wie das genau funktioniert, können Sie hier nachlesen.

 

Sie nutzen kein "Meine Allianz"?

Gerne können Sie die Änderung Ihrer Zulagedaten auch über unser Kontaktformular in Auftrag geben.


Beste Grüße 

Nancy

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄