Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
kj1947

Metall Direktversicherung nach Arbeitgeberwechsel fortführen oder kündigen?

Hallo, durch einen Jobwechsel würde ich gerne wissen, welche Optionen nun bestehen.  Mit welchen Abzügen müsste ich bei einer Kündigung rechnen?  
Richtige Antwort
2022-03-03T17:13:04Z
  • Donnerstag, 03.03.2022 um 18:13 Uhr
Hallo kj1947,

viel Glück in Ihrem neuen Job!

Die Allianz Direktversicherung ist eine Form der betrieblichen Altersversorgung (bAV), mit der Sie Ihre Altersvorsorge ergänzen können. Der Arbeitgeber legt die grundsätzliche Ausgestaltung der bAV fest. Dazu gehören beispielsweise die auswählbaren Vorsorgekonzepte, das Garantieniveau und die möglichen Zusatzbausteine aus denen Sie dann wählen können.

Bei Kündigung oder Jobwechsel mit unverfallbaren Anwartschaften gilt: Sie können Ihre Direktversicherung zu einem neuen Arbeitgeber mitnehmen. Alternativ können Sie den Vertrag privat fortführen, indem Sie Beiträge aus dem Nettoeinkommen leisten oder aber den Vertrag beitragsfrei stellen und ruhen lassen.

Um Ihre Anfrage zu beantworten, ist ein Blick in Ihren Vertrag von Nöten. Am besten Sie informieren, sich direkt bei unseren zuständigen Kolleg:innen, ob die Übernahme durch den neuen Arbeitgeber möglich ist. Diese beraten Sie auch gerne hinsichtlich der Kündigungsmöglichkeit. Unsere Kolleg:innen der Direktversicherung erreichen Sie unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 104, Mo - Fr 8 - 20 Uhr.

Alternativ senden Sie uns gerne eine Nachricht an allianzhilft.dialog@allianz.de und teilen Sie uns folgende Daten mit:

• Ihren Usernamen aus dem Forum
• Ihre Vertragsnummer
• Ihre Kontaktdaten, wie Name, Anschrift und Geburtsdatum

Von dort machen wir gerne gemeinsam weiter.

Beste Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2022-03-08T14:33:04Z
  • Dienstag, 08.03.2022 um 15:33 Uhr
Hallo kj1947,

leider haben wir bislang keine Rückmeldung von Ihnen erhalten. Ich gehe deshalb davon aus, dass Sie Ihr Anliegen über einen anderen Weg klären konnten.
Sollte dem nicht so sein, zögern Sie bitte nicht erneut auf uns zuzukommen.

Beste Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄