Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Direktversicherung IndexSelect 50 – kündigen und auszahlen

Liebe Community,

über das Presseversorgungswerk wurde mir während der Ausbildung bei meinem alten Arbeitgeber das Produkt „Direktversicherung IndexSelect 50" vermittelt. 


Im Jahr 2017 habe ich den Arbeitgeber gewechselt und konnte die Direktversicherung leider nicht zu meinem neuen Arbeitgeber überführen, so dass ich die Zahlungen habe ruhen lassen. Seit 2018 ist das Produkt offiziell beitragsfrei gestellt und der Versicherungsnehmer bin nun ich selbst (nicht mein alter Arbeitgeber). Eine Wiederaufnahme der Zahlungen ist mittlerweile nicht mehr möglich (spätester Termin laut Unterlagen: 01.09.2020).


Da ich während und direkt nach meiner Ausbildung eher geringe monatliche Beträge in das Produkt eingezahlt habe, ist die garantierte monatliche Rente entsprechend gering. Daraus resultiert der Wunsch, das Produkt zu kündigen und das vorhandene Kapital auszahlen zu lassen (entsprechend der Beispielrechnung in den Unterlagen).


Meine Frage ist nun, ob eine Kündigung und Auszahlung unter den genannten Umständen überhaupt möglich ist? 

Vielen Dank für die Mühen.

Richtige Antwort
2020-09-14T06:35:10Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 14.09.2020 um 08:35 Uhr
Hallo svenek92,

eine private Altersvorsorge ist gerade in der heutigen Zeit unerlässlich. Dadurch lässt sich eine Versorgungslücke optimal schließen.

Ob Ihr Vertrag vorzeitig aufgelöst bzw. gekündigt werden kann, möchte ich gerne von unseren Spezialisten individuell prüfen lassen. Bitte übersenden Sie mir hierzu die betreffende Versicherungsscheinnummer, sowie Ihre persönlichen Daten an:

allianzhilft.dialog@allianz.de

Wir machen von dort aus gemeinsam weiter.

Natürlich können Sie die Kollegen auch direkt kontaktieren. Hierzu wählen Sie bitte die Rufnummer 0800/4100104 (Mo.-Fr. 8-20 Uhr).

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
17 Kommentare
2020-09-18T07:59:11Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 18.09.2020 um 09:59 Uhr
Hallo svenek92,

wir haben bisher keine E-Mail von Ihnen erhalten. Ich gehe davon aus, dass Sie Ihr Anliegen an anderer Stelle lösen konnten.

Beste Grüße
Annett
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-09-18T09:09:18Z
  • Freitag, 18.09.2020 um 11:09 Uhr
Hallo Anette,

ich hatte bisher keine Zeit die entsprechend angeforderten Daten per Mail an Sie zu senden, werde dies aber am Wochenende erledigen.

Viele Grüße,
Sven
2020-09-18T09:16:45Z
  • Allianz hilft
Hallo svenek92,

vielen Dank für die Rückmeldung.

Bitte beziehen Sie sich in der E-Mail auf Ihren Benutzernamen, damit wir Sie zuordnen können.

Beste Grüße
Annett
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-09-30T13:54:06Z
  • Mittwoch, 30.09.2020 um 15:54 Uhr
Hallo svenek92,

ich habe Ihnen so eben via E-Mail geantwortet.

Für Rückfragen erreichen Sie die zuständigen Kollegen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 104, Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr.

Viele Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-04-04T11:52:04Z
  • Montag, 04.04.2022 um 13:52 Uhr
Was kam denn bei dem Thema heraus ? Ich selbst stehe nämlich vor selbigem Prozess und möchte das Kapital auszahlen lassen da ich diesen Altvertrag nicht mehr benötige da ich anderweitig ausreichend für das Alter vorsorge.


Danke für die Hilfe

2022-04-04T12:16:35Z
  • Montag, 04.04.2022 um 14:16 Uhr
Hallo Julez1190,

wir prüfen solch ein Anliegen immer individuell nach Vertrag. Gerne prüfen wir daher auch Ihren Vertrag.
Senden Sie mir dazu bitte:

- Ihren vollständigen Namen,
- Ihre Anschrift,
- Ihr Geburtsdatum,
- Ihre Vertragsnummer sowie
- Ihren Usernamen hier aus dem Forum

an allianzhilft.dialog@allianz.de

Wir machen dann von dort aus gemeinsam weiter.

Alternativ erreichen Sie die Kolleg:innen der Vertragsabteilung von Mo - Fr zwischen 8 und 20 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 104.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-04-08T12:33:31Z
  • Freitag, 08.04.2022 um 14:33 Uhr
  • zuletzt editiert von Lara.
Hallo Julez1190,

wir haben bisher keine E-Mail von Ihnen erhalten. Ich gehe davon aus, dass Sie Ihr Anliegen an anderer Stelle lösen konnten.

Beste Grüße
Jenny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-04-08T12:59:58Z
  • Freitag, 08.04.2022 um 14:59 Uhr
Natürlich haben Sie eine E-Mail von mir erhalten
2022-04-08T13:25:49Z
  • Freitag, 08.04.2022 um 15:25 Uhr
Hallo Julez1190,

haben Sie uns eine Nachricht ohne Bezug auf Ihren Usernamen geschrieben?

Das kann passieren. Ohne Bezug auf Ihren Usernamen, können wir Ihre Nachricht leider nicht zuordnen.
Senden Sie uns gerne noch einmal eine Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de mit ihrem Usernamen und den oben genannten Daten zu.

Beste Grüße
Jenny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-04-21T15:25:38Z
  • Donnerstag, 21.04.2022 um 17:25 Uhr
Hallo Julez1190,

gehe ich recht in der Annahme, dass Sie Ihr Anliegen bereits klären konnten?
Sollten Sie unsere Hilfe benötigen, wünschen, kommen Sie gerne auf uns zu. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung - Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig.

Beste Grüße
Antje
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄