Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Die dabei erhobenen Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Cirence

VWL Abzocke!!!

Ich habe im Juni 2017 einen VWL Vertrag abgeschlossen bei der Allianz hier im Dorf wo ich in
einen Fond einbezahle. Jetzt im Dezember habe ich diesen ausbezahlen
lassen da neuer Arbeitgeber keine VL mehr zahlt.
Jetzt
der große Schreck eingezahlt habe ich 1300 Euro und jetzt habe ich davon
880 Euro bekommen trotz das der Fond sogar gestiegen ist um 6 %

Mehr Abzocke geht nicht....

Erste
Jahr nur Gebühren bezahlt und beim ausbezahlen erneut
Depotführungskosten von 84 Euro. Also noch mehr verarsche geht einfach
nciht...

Ich rate somit jeden davon ab und lieber sich ein eigenes Depot bei einer Bank zu erstellen wo man sein eigener Herr ist.
1 Kommentar
2019-12-09T17:22:02Z
  • Montag, 09.12.2019 um 18:22 Uhr
Hallo Cirence,

gerade bei einer Vorsorge bzw. einer Anlage, möchte man natürlich keinen Verlust erleiden. Es tut mir leid, dass es bei Ihnen dennoch dazu gekommen ist.

Gerne möchte ich diesen Sachverhalt durch die Kollegen prüfen lassen. Hierzu bitte ich Sie um Ihre Unterstützung. Bitte senden Sie mir die betreffende Versicherungsscheinnummer, sowie Ihre persönlichen Daten an:

allianzhilft.dialog@allianz.de

Wir machen von dort aus gemeinsam weiter.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄