Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Direktversicherung: Arbeitgeberfinanziert vs. Arbeitnehmerfinanziert

Sehr geehrte Damen und Herren,

bei Umschreibung einer Direktversicherung auf einen neuen Arbeitgeber wurde angegeben, dass die Beiträge vom Arbeitnehmer gezahlt werden. Dies soll nun doch der Arbeitgeber übernehmen. Ist hierfür eine Ummeldung notwendig? Wenn ja, welche Daten benötigen Sie auf welchem Wege?

Herzlichen Dank!

Richtige Antwort
2015-06-29T11:39:37Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 29.06.2015 um 13:39 Uhr
Hallo Florian Tausch,

vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrer Anfrage über unser Forum an uns wenden.

Eine Altersvorsorge über Ihren Arbeitgeber zu nutzen, ist eine gute Entscheidung und hat viele Vorteile.

Am schnellsten geht es, wenn Sie sich diesbezüglich an meine Kollegen von der Fachabteilung unter der kostenfreien Rufnummer

0800- 4100 104 (Mo-Fr. von 8:00 bis 20:00 Uhr) wenden.

Diese geben Ihnen sofort eine Auskunft, was in Bezug auf Ihr Anliegen zu beachten ist.

Alternativ erkundige ich mich gern für Sie zu Ihrer Frage. Dazu benötige ich bitte Ihre Vertragsnummer sowie Ihre Kontaktdaten. Senden Sie mir diese bitte an
allianzhilft.dialog@allianz.de

Von hier aus bleiben Ihre Daten geschützt und wir verfahren dort weiter.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Freundliche Grüße

Susann
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄