Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Annika Heimann

betriebliche altersvorsorge pausieren

Guten Tag!
Ich möchte meine Versicherung zur betrieblichen Altersvorsorge pausieren, da ich die Beiträge nicht mehr zahlen kann.
Wie ist das möglich und welche Schritte muss ich da einleiten?

Richtige Antwort
2014-07-21T13:28:08Z
  • Montag, 21.07.2014 um 15:28 Uhr
Hallo Frau Heimann,

schön, dass Sie sich an uns wenden.
Wenn Sie Ihre Versicherung zur betrieblichen Altersvorsorge pausieren möchten, muss ich wissen, ob es sich hier um eine Arbeitgeber finanzierte Altersvorsorge handelt oder um eine fortgeführte Altersvorsorge, wo Sie selbst die Beiträge zahlen.

Bei einer Arbeitgeber finanzierten Altersvorsorge muss die Beitragsfreistellung schriftlich über den Arbeitgeber eingereicht werden. Hier bekommen Sie dann im Anschluss eine schriftliche Bestätigung.

Sollte es sich um eine von Ihnen finanzierte Altersvorsorge handeln, so macht es Sinn, sich einmal an die Kollegen der entsprechenden Abteilung unter der Rufnummer 0800 4100104 zu wenden. Diese schauen sich Ihren Vertrag anhand Ihrer Vertragsnummer an und besprechen mit Ihnen wie sie diesen am besten Beitragsfrei stellen können.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.
Sollten noch Rückfragen bestehen, freue ich mich von Ihnen zu lesen.
Grüße
Kai
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄