Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Birgitta

Auszahlung betriebliche Altersversorgung Allianz Direktvers. xxxxxx

Sehr geehrte Damen und Herren,


o.a. Versicherung hatte meine Frau Birgitta aufgrund Beendigung des Arbeitsverhältnisses gekündigt und bat Ende 2019 aufgrund schwerer Erkrankung um Auszahlung der eingezahlten Beiträge. Nachdem es erst hieß dass die Auszahlung der angesparten Beiträge nach Freigabe des ehemaligen Arbeitgebers und diverser anderer Angaben erfolgen würde, berief man sich Anfang 2020 plötzlich auf § 2 Abs. 2 des Gesetzes zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung und verweigerte die Auszahlung.


Da meine Frau sehr schwer erkrankt ist und eine Rückkehr ins Berufsleben nicht mehr möglich ist, gewährt die Deutsche Rentenversicherung nach diversen Therapien und Rehabilitationsmaßnahmen rückwirkend ab 11.2020 eine unbefristete volle Erwerbsminderungsrente. Der uns jüngst zugegangenen Bescheid kann wie auch die bereits eingereichten Bescheinigungen können jederzeit nachgereicht werden.


Da wir das Geld gerade jetzt dringendst benötigen und ein zuwarten auf das 67 Lebensjahr bis 2034 als sinnlos zu bezeichnen ist, bitten wir unserem Wunsch nunmehr zu entsprechen und die Auszahlung auf das bereits bekannte Konto.


Vielen Dank für Ihre Mühen


Beste Grüße

Martin


Richtige Antwort
2021-07-08T09:18:37Z
  • Donnerstag, 08.07.2021 um 11:18 Uhr
  • zuletzt editiert von Ines.
Hallo Birgitta,

zunächst möchte ich Sie zu Ihrem Schutz bitten, keine vertrags- und personenbezogenen Daten zu posten. Ihre Vertragsnummer habe ich daher auch unkenntlich gemacht.

Gerne leite ich Ihr Anliegen an die zuständigen Kolleg:Innen weiter. Senden Sie mir daher bitte 

- Ihre Vertragsnummer, 

- Ihre vollständigen Kontaktdaten zum Abgleich 

- sowie Ihren Usernamen an allianzhilft.dialog@allianz.de

Beste Grüße
Vanessa

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2021-07-08T10:22:58Z
  • Donnerstag, 08.07.2021 um 12:22 Uhr
Super schnelle Reaktion, Danke
2021-07-13T10:46:25Z
  • Dienstag, 13.07.2021 um 12:46 Uhr
Hallo Birgitta,

ich habe Ihnen soeben abschließen per E-Mail geantwortet.
So leid, wie es uns tut, die Allianz muss sich an die vorgeschriebenen Gesetze halten und darf den Vertrag nicht vorzeitig freigeben.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄