Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Welche AG-Zahlungen sind möglich? (Direktversicherung zur Betriebsrente)

Hallo,

bei uns in der Firma gibt der AG 40 EUR zur Betreibsrente hinzu, zudem zahlt dieser auch noch VWL (ca.28 EUR). Kann ich beide Zahlungen in die Direktversicheung einfließen lassen, oder ist dies nicht gestattet?
Richtige Antwort
2020-09-03T13:17:54Z
  • Donnerstag, 03.09.2020 um 15:17 Uhr
Hallo then80,

ich habe soeben die Rückmeldung unserer Spezialisten erhalten.

Diese teilen mit, dass grundsätzlich die Möglichkeit besteht, neben einem Zuschuss des Arbeitgebers auch vermögenswirksame Leistungen in die betriebliche Altersvorsorge einzubringen.

Sollte Sie eine Anpassung des Beitrages Ihres bereits bestehenden Vertrages wünschen, muss Ihr Vertrag entsprechend geprüft werden.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
6 Kommentare
2020-09-03T08:26:59Z
  • Donnerstag, 03.09.2020 um 10:26 Uhr
Hallo then80,

mit einer betrieblichen Altersversorgung (bAV) kommen Sie begünstigt zu mehr Rente. Mit einer Altersvorsorge über Ihren Arbeitgeber sparen Sie auf diese Weise Steuern und in der Regel auch Sozialabgaben.

Ob es möglich ist, gleichzeitig zur Entgeltumwandlung auch vermögenswirksame Leistungen einzuzahlen, können Ihnen am schnellsten die zuständigen Kollegen der Vertragsabteilung mitteilen. Diese sind Montag – Freitag von 8:00 – 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 104 zu erreichen und beantworten gern Ihre Fragen.

Zusätzlich frage ich auch bei unseren Spezialisten nach und melde mich hier im Forum zurück, sobald ich Informationen für Sie habe.

Viele Informationen zur betrieblichen Altersvorsorge der Allianz können Sie hier:

https://www.allianz.de/vorsorge/betriebliche-altersvorsorge/

finden.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-09-03T08:35:50Z
  • Donnerstag, 03.09.2020 um 10:35 Uhr
Ein direkte Antwort hier im Forum hilft sicherlich gleich mehreren und dies dauerhaft

Vielen Dank!
2020-09-03T08:41:38Z
  • Donnerstag, 03.09.2020 um 10:41 Uhr
Hallo then80,

genau aus diesem Grund habe ich Ihre Frage bereits an unsere Spezialisten weiter gegeben.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2020-09-03T13:17:54Z
  • Donnerstag, 03.09.2020 um 15:17 Uhr
Hallo then80,

ich habe soeben die Rückmeldung unserer Spezialisten erhalten.

Diese teilen mit, dass grundsätzlich die Möglichkeit besteht, neben einem Zuschuss des Arbeitgebers auch vermögenswirksame Leistungen in die betriebliche Altersvorsorge einzubringen.

Sollte Sie eine Anpassung des Beitrages Ihres bereits bestehenden Vertrages wünschen, muss Ihr Vertrag entsprechend geprüft werden.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-09-03T13:32:55Z
  • Donnerstag, 03.09.2020 um 15:32 Uhr
Vielen Dank,

Zwischenzeitlich habe ich ebenfalls Rückmeldung erhalten und nun muss mein AG eine kurze Mitteilung zur Erhöhung des Betrages (um die VWL) an den versicherer schicken und dann sollte dies gehen. Falls ich mich irgendwann für eine andere Verwendung des VWL-Anteils entscheide, muss auch nur der AG wieder kurz die Reduktion an den Versicherer weitergeben.

2020-09-03T13:45:11Z
  • Donnerstag, 03.09.2020 um 15:45 Uhr
Hallo then80,

super, dass Sie zwischenzeitlich ebenfalls alle Fragen klären konnten.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄