Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Whiskas1980

Berufsunfähigkeitsversicherung trotz Herz-Ablation - beschwerdefrei

Guten Morgen,

ich habe eine Frage zur Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ich bin 39 Jahre alt und gesund. Kein Übergewicht etc.

Vor 4 Jahren hatte ich Herzrhythmusstörungen. Wodurch diese ausgelöst wurden, ist unklar. Es fand ein kurzer Krankenhausaufenthalt statt. Nach einer Herz-Ablation bin ich beschwerdefrei und muss auch keine Medikamente nehmen. Es handelte sich um ein einmaliges Ereignis.

Erhalte ich mit dieser "OP" noch eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Ich arbeite als Fluggerätbauer.

Danke bereits jetzt für eine zeitnahe Antwort.


Richtige Antwort
2020-07-02T05:15:19Z
  • Donnerstag, 02.07.2020 um 07:15 Uhr

Guten Morgen Whiskas1980,


gut, dass Sie sich für diese wichtige Absicherung interessieren. Eine "fiktive" Risikoprüfung ist an dieser Stelle aber leider nicht möglich. Ich empfehle Ihnen, einen Allianzvertretung oder einen Makler Ihres Vertrauens auszusuchen und sich dort umfassend zum Thema beraten zu lassen. Auch eine erste - wenn Sie wünschen auch anonyme - Risikoeinschätzung ist dort möglich. 

   

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

   

Beste Grüße

Jürgen.

Dateianhänge
    😄