Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
rolf.jansen.31

Welchen Möglichkeiten habe ich bei der längerfristigen Auslandskrankenvers ?

Ich verbringe den Winter im außereuropäischen Ausland. Mir ist nun folgendes bei Allianzversicherten aufgefallen, dass sie die folgende Kombination abgesichert haben. Zunächst die normale Auslandskrankenversicherung und im Anschluss die tagesgültige Auslandskrankenversicherung. Nach meinem Kenntnisstand ist dies nicht möglich und würde im Schadensfall zur Ablehnung führen. Leider finde ich in AVB's keine genaue Information darüber. Bei einer Abwesenheit von 180 Tagen hatten meine Bekannten, beide mit dem Alter von 73 Jahren, folgende Unterlagen: normale Auslandskrankenversicherung mit 8 Wochen Versicherungsdauer und dann für die restlichen Tage soweit ich mich erinnern kann den Tarif R 32 oder 33 oder ähnlich ( auf jeden Fall die genaue Tagesangabe der restlichen Dauer der Auslandstage ) abgeschlossen. Dies war in der Gesamtheit wesentlich preiswerter. Dies wurde von einem Generalvertreter der Allianz verkauft. Wie würde sich die Allianz im Schadensfall verhalten ?

Richtige Antwort
2016-03-13T13:29:39Z
  • Sonntag, 13.03.2016 um 14:29 Uhr
Hallo Rolf,

genau diese Frage wurde vor einiger Zeit hier im Forum beantwortet. Schauen Sie mal hier:
https://forum.allianz.de/questions/auslandskrankenversicherung-verlangern

Wie Sie sehen, hat der Generalvertreter offenbar alles richtig gemacht und Ihre Bekannten hatten keinen Grund zur Sorge wegen ihres Versicherungsschutzes.

Ich hoffe Ihre Frage ist damit vollumfänglich beantwortet. Wenn nicht, haken Sie gern nochmal nach.

Schönen Sonntag noch...
8 Kommentare
2016-03-14T07:24:48Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 14.03.2016 um 08:24 Uhr
Guten Morgen rolf.jansen.31,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Consilium hat bereits auf die korrekte Antwort verwiesen. Vielen Dank dafür.

Sollten noch weitere Fragen offen sein, können Sie sich natürlich jederzeit wieder an uns wenden.

Viele Grüße

Franziska
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-03-14T12:46:06Z
  • Montag, 14.03.2016 um 13:46 Uhr
Vielen Dank für die Auskunft. Dennoch bleiben jetzt für mich noch einige Fragen offen. Ich habe eine Reisekrankenversicherung über 8 Wochen in meinem Tarif Zahn 65 und gleichzeitig über die goldene Kreditkarte der Allianz Bank jetzt Oldenburgische Landesbank über 62 Tage bei Allianz-Assistance. Ich bin 72 Jahre alt und viel in der Welt unterwegs. Verbringe den Winter ( 160 bis 180 Tage ) in Südostasien ( Thailand, Malaysia und Kambodscha ) Dank der guten Versorgung als Allianz Pensionär ist mir dies möglich. Ich suche natürlich den ifür mein Alter günstigsten Krankenversicherungsschutz. Kann ich über den Tagesversicherungsschutz auch einen Mitarbeiterrabatt beanspruchen? Wenn ja, an wen kann ich mich wenden ? Meine zuständige Mitarbeiterbetreuung ist leider etwas überfordert. Solche Fragen insbesondere der Verlängerung des Versicherungsschutzes kommen ja auch selten vor. Wenn ich also rechne: KV Schutz über 62 Tage bei Allianz - Assistance und anschließend Tarif R77 mit 93 Tagen a 4,85 = 451,09 €dann wäre ich insgesamt über 155 Tage gut bei der Allianz versichert. Sind meine Überlegungen richtig ? Wäre auch nett wenn Sie mir eine Auskunftsstelle benennen die mir verbindliche Auskunft geben kann. Vielen Dank für Ihre Mühe
2016-03-14T12:57:31Z
  • Montag, 14.03.2016 um 13:57 Uhr
Hallo,

für die Reisekrankenversicherung gibt es eine Mitarbeiterrabatte. Für Anfragen zur Reisekrankenversicherung ist die Nummer 0800/ 4 100 109 für Sie von Mo-Fr. 8-20 Uhr zu erreichen.

Grüße
2016-03-14T13:08:37Z
  • Montag, 14.03.2016 um 14:08 Uhr
Vielen Dank.
2016-03-14T13:23:45Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 14.03.2016 um 14:23 Uhr
Guten Tag rolf.jansen.31,

schön, dass wir Ihnen helfen konnten. @KV- Profi- vielen Dank für die schnelle Antwort.

Liebe Grüße

Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-03-15T08:06:56Z
  • Dienstag, 15.03.2016 um 09:06 Uhr
KV-Profi schrieb:
Hallo,

für die Reisekrankenversicherung gibt es eine Mitarbeiterrabatte. Für Anfragen zur Reisekrankenversicherung ist die Nummer 0800/ 4 100 109 für Sie von Mo-Fr. 8-20 Uhr zu erreichen.

Grüße


Ich entschuldige mich für meinen Schreibfehler...es gibt KEINE Mitarbeiterrabattte...
2016-03-15T10:01:59Z
  • Dienstag, 15.03.2016 um 11:01 Uhr
Kein Problem, Tippfehler passieren nun mal. Hauptsache ich habe jetzt eine Anlaufstelle die mir kompetente Auskunft geben kann. Nochmals vielen Dank .

Dateianhänge
    😄