Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Welche Versicherung ist besser für mich?

ich würde gern eine Reisekrankenversicherung abschließen, da wir demnächst nach Thailand fliegen.... daher habe ich die allianz reisekrankenversicherung abgeschlossen..... jedoch hätte ich am liebsten noch eine rücktrittsversicherung und eine gepäckversicherung dazu..... nun überlege ich, ob nicht die ELVIA jahresrücktritt-vollschutz für mich besser wäre, da ja dort auch eine krankenversicherung behinhaltet ist.....
ich hätte gern eine meinung dazu!!!!!
Richtige Antwort
2017-03-24T17:58:18Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 24.03.2017 um 18:58 Uhr
Hallo Tino Ehnert,

mit der Allianz Reisekrankenversicherung sind Sie für Reisen bis zu 8 Wochen optimal krankenversichert.

Sie erhalten 100 % Kostenerstattung für ärztliche Behandlung, Arznei-, Heil-, Verband- und Hilfsmittel und weitere.

Die ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz Versicherung beinhaltet

• Reiserücktritt-Versicherung
• Reiseabbruch-Versicherung
• Reisegepäck-Versicherung inkl. Real-Time Notfallkarte
• Reise-Krankenversicherung inkl. Real-Time Notfallkarte
• Kranken-Rücktransport

und wäre demnach für Sie das bessere Produkt, um nicht nur im Krankheitsfall sondern auch in Falle eines Reiseabbruchs oder Reiserücktritts abgesichert zu sein.

Anbei für Sie der Link zur Versicherung:
https://www.allianz-reiseversicherung.de/reiseversicherung/reiseabbruch/

Falls Sie weitere Fragen haben, kommen Sie gern wieder auf uns zu.

Liebe Grüße und einen fantastischen Urlaub wünscht
Carolin
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2017-03-24T18:28:03Z
  • Freitag, 24.03.2017 um 19:28 Uhr
Vielen Dank für Ihre Antwort....
Ist jedoch in der ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz Versicherung in puncto Reise-Krankenversicherung alle punkte bzw. Versicherungsschutz beinhaltet wie bei der Allianz-Krankenversicherung? oder muss man da Abstriche bei der Krankenversicherung machen?
2017-03-24T19:11:07Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 24.03.2017 um 20:11 Uhr

Berechtigte Frage, Herr Ehnert.

Es gibt Unterschiede im Versicherungsumfang bzgl. der Krankenversicherung. Beispielsweise werden die Kosten für Arzneimittel in der beiden Reiseversicherung zu 100 % erstattet. Bei der ELVIA Reiseversicherungsgesellschaft findet die Regulierung über eine Real-Time Notfallkarte direkt vor Ort statt. Mit dieser zahlen Sie die Rechnungen direkt über diese Karte.

Bei der Auslandsreisekrankenversicherung zahlen Sie zunächst die Rechnungen selbstständig und erhalten das Geld von der Allianz zurück, wenn Sie wieder in Deutschland sind und die Belege entsprechend eingereicht haben.

Am besten machen Sie sich selbst ein Bild von den Leistungen der ELVIA Krankenversicherung und denen der Allianz Reiseversicherung. Dazu habe ich für Sie die Links.

ELVIA Reiseschutz
https://www.allianz-reiseversicherung.de/v_1476710129000/media/avb/AVB-ELVIA_Reiseruecktritt-Vollschutz.pdf

Allianz Reiseversicherung
https://www.allianz.de/gesundheit/reisekrankenversicherung/

Für eine umfassende Beratung wenden Sie sich am besten direkt an Ihren Allianz Vertreter vor Ort. Falls Sie noch keinen haben, finden Sie unter https://www.allianz.de/agentursuche/einen Vertreter, der Ihnen gern weiterhelfen kann.

Liebe Grüße
Carolin

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄