Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Reiseversicherungen: auch nach Ankunft in Deutschland noch versichert?

Ich habe schon bei einigen anderen Reiseversicherungen erfahren, dass man bis zu 8 Wochen nach Wiederkunft zurück in Deutschland noch weiter versichert ist, da es ja etwas Zeit benötigen kann um seine alte Versicherung wieder aufzunehmen.

Nun wollte ich wissen ob dies auch bei der Allianz der Fall ist ?

2 Kommentare
2018-09-28T06:50:44Z
  • Freitag, 28.09.2018 um 08:50 Uhr
Hallo Mr_LRX,

mit der Reisekrankenversicherung sind sie bei Ihren Aufenthalten im Ausland abgesichert. Ob und wie lange Sie nach eine Rückkehr nach Deutschland noch über die Reisekrankenversicherung abgesichert sind, können Ihnen am schnellsten die zuständigen Kollegen der Krankenversicherung beantworten. Diese sind normalerweise Montag – Freitag von 8:00 – 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 109 für Sie da, derzeit leider nur eingeschränkt von 8:00 – 18:00 Uhr.

Zusätzlich frage auch ich bei unseren Spezialisten nach und melde mich hier im Forum zurück, sobald ich eine Information für Sie habe.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-09-28T16:18:44Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 28.09.2018 um 18:18 Uhr
Hallo Mr_LRX,

soeben habe ich die Rückmeldung der zuständigen Kollegen erhalten.

Unsere "normalen" Reisekrankenversicherung bieten nur Schutz im Ausland.

Sollte es sich um einen längeren Auslandsaufenthalt, handeln (max. 5 Jahre) gibt es spezielle Krankenvollversicherungen für das Ausland. Diese würden auch bis max. 3 Monate nach Rückkehr in Deutschland leisten.

Ich möchte Ihnen gerne noch unsere Tarifbezeichnung mit auf den Weg geben. Hier gibt es 2 unterschiedliche Ausführungen, Tarif RKEXPS (sonstiges Ausland) oder Tarif RKEXPU (speziell USA).

Wenn Sie sich den Beitrag berechnen lassen möchten, empfehle ich Ihnen auf einen oder Ihren Allianz Vertreter vor Ort zuzugehen. Haben Sie noch keinen oder benötigen Sie noch einmal die Kontaktadresse Ihres Vertreters? Kein Problem - diese finden Sie hier:

https://www.allianz.de/agentursuche/

Ich wünsche Ihnen eine schöne Reise und ein schönes Wochenende.

Viele Grüße
Franziska

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄