Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Reisekrankenversicherung: Erstbeitrag + Schriftliche Bestätigung?

Ich habe jetzt eben eine Reisekrankenversicherung online abgeschlossen, da ich kommenden Montag für 3 Wochen in die Vereinigten Staaten fliegen werde.
In den Abgs steht, dass ich den Erstbeitrag überweisen soll. Jedoch steht nirgends an welches Konto. Wird der Erstbeitrag direkt abgehoben von der Allianz oder muss ich es überweisen? Und wenn das meine eigene Verantwortung ist, auf welches Konto muss ich es überweisen?
Zusätzlich stand bei den informationen "Vergessen sie nicht eine schriftliche Bestätigung zu verschicken" , jedoch wird dies später nicht mehr erwähnt. Ist so etwas notwendig? Wenn ja, was muss drin stehen und wohin schicke ich es?

Ich hoffe mir kann weitergeholfen werden, da das alles sehr auf den letzten Drücker ist.

Richtige Antwort
2014-04-04T20:24:33Z
  • Mitarbeiter
  • Freitag, 04.04.2014 um 22:24 Uhr
Hallo Spencer Brüggemann,

In dem Online-Antrag zur Reisekrankenversicherung mit Verlängerungsautomatik wird im Regelfall die Angabe eines Kontos gefordert, um gerade die rechtzeitige Abbuchung zu ermöglichen. Wichtig ist in einem solchen Fall, das SEPA Formular auszudrucken und unterschrieben an die Allianz zu senden - noch bevor es auf Reise geht.

Falls Sie im Online-Antrag Ihr Konto nicht angegeben haben, dann ist eine Überweisung notwendig. Leider habe ich aktuell die Konto Nummer der Allianz Privaten Krankenversicherung nicht zur Hand.

Ich hoffe, ich konnte helfen. falls nicht, helfen meine Kollegen gerne morgen früh weiter.

Ich wünsche einen schönen Aufenthalt in den USA. Kommen Sie gesund wieder!

Beste Grüße aus Heidelberg

Olaf Wittich
2 Kommentare
2014-04-04T21:39:31Z
  • Freitag, 04.04.2014 um 23:39 Uhr

Guten Abend Herr Brüggemann, hier kann ich weiterhelfen, denn gerne gebe ich Ihnen die Bankverbingung


Commerzbank München

IBAN DE31700800000302018600
BIC    DRESDEFF700


Im Verwendungszweck vermerkten Sie bitte Ihre Vertragsnummer, damit eine Zuordnung möglich ist.


Haben Sie Fragen zu Ihrem Vertrag, kontaktieren Sie einfach meine zuständigen Kollegen der Vertragsabteilung unter der Rufnummer 0800-4100109 (Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr).


 Eine gute Nacht wünscht David

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄