Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Auslandsreiseversicherung gilt auch innerhalb Deutschland?

Sehr geehrte Mitarbeiter/in der Allianz,

ich moechte eine Auslandsreiseversicherung fuer Russland fuer einen Aufenthalt von 1 Jahr abschliessen. Bin ich fuer Arztbesuche in Deutschland ebenfalls versichert? Vielen Dank, MfG Stefanie

Richtige Antwort
2014-07-31T08:21:34Z
  • Donnerstag, 31.07.2014 um 10:21 Uhr
Hallo Stefanie Demuth,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Mit einer Auslandskrankenversicherung sind Sie, wie es der Name schon sagt, im Ausland abgesichert. Die Auslandskrankenversicherung übernimmt die Kosten z.B. für
- die ärztliche Behandlung (stationär und ambulant) einschließlich Operation, Unterkunft und Verpflegung im Krankenhaus
- Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel (ohne Sehhilfen und Hörgeräte)
- einen medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport

Arztbesuche in Deutschland sind über die Auslandskrankenversicherung nicht abgesichert.

Ich hoffe, ich konnte Ihre Frage beantworten.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2014-07-31T08:08:38Z
  • Mitarbeiter
  • Donnerstag, 31.07.2014 um 10:08 Uhr
Hallo Stefanie,
die Auslandskrankenversicherung bis zu 12 Monaten bezahlt nur die notfallbedingte Behandlung im Ausland.
Grüße
Martin
2014-07-31T08:17:46Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 31.07.2014 um 10:17 Uhr
Hallo Martin,

Danke an dich. Corny schreibt noch etwas ergänzendes.
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2014-07-31T08:21:34Z
  • Donnerstag, 31.07.2014 um 10:21 Uhr
Hallo Stefanie Demuth,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Mit einer Auslandskrankenversicherung sind Sie, wie es der Name schon sagt, im Ausland abgesichert. Die Auslandskrankenversicherung übernimmt die Kosten z.B. für
- die ärztliche Behandlung (stationär und ambulant) einschließlich Operation, Unterkunft und Verpflegung im Krankenhaus
- Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel (ohne Sehhilfen und Hörgeräte)
- einen medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport

Arztbesuche in Deutschland sind über die Auslandskrankenversicherung nicht abgesichert.

Ich hoffe, ich konnte Ihre Frage beantworten.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄