Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Reisekrankenversicherung kündigen

Guten Tag,

Ich habe vor ein Jahr für eine Reisekrankenversicherung bei Ihnen angemeldet. Ich habe nicht gewusst, dass die Versicherung sich nach den Jahr automatisch verlängert. Ich brauche diese Versicherung nicht mehr, und ich will sie kündigen. Als ich die Versicherung gemacht habe, lebte ich in Deutschland, aber jetzt lebe ich in meinem Haus in Israel. Ich will wissen, wie kann ich die Versicherung kündigen, und wenn kann ich das bei Email oder in der Website machen (nicht mit Post).

Vielen Dank,
Gal Hazor
Richtige Antwort
2016-11-10T10:12:36Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 11:12 Uhr
Lieber Gal Hazor,

in der Tat verlängern sich Versicherungsverträge immer um ein weiteres Jahr, wenn dieser nicht gekündigt wird. Um den Vertrag eventuell vorzeitig kündigen zu können benötigen wir zum einen Ihre Abmeldebescheinigung und zum anderen die schriftliche Kündigung. In Ihrem Fall bitte mit Angabe des Grundes.

Wenn Sie die Reisekrankenversicherung über die Allianz Deutschland AG abgeschlossen haben, senden Sie die Unterlagen bitte an krankenversicherung@allianz.de oder an Allianz Private Krankenversicherungs AG 10870 Berlin.

Sollte der Vertrag über unsere Tochtergesellschaft ELVIA laufen, finden Sie die notwendigen Daten unter folgendem Link
https://www.allianz-reiseversicherung.de/content/27/de/hilfe-und-service/kontakt

Ich hoffe, meine Nachricht hilft Ihnen weiter.

Liebe Grüße und alles Gute für Ihren neuen Lebensabschnitt in Israel.

Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
11 Kommentare
2016-11-10T10:40:02Z
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 11:40 Uhr
Liebe Franzi,

Vielen Dank für Ihren schnelle Antwort. Das wirklich hilft mir. Ich habe trotzdem noch 2 Fragen.

1.Wo kann ich diese Unterlagen finden?
2. Muss ich die Unterlagen drucken and scannen, oder kann ich sie online ausfüllen und senden?

Mit freundlichen Grüßen,
Gal Hazor
2016-11-10T10:59:45Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 11:59 Uhr
Hallo Gal Hazor,

welche Unterlagen meinen Sie jetzt? Also die Abmeldebescheinigung müsste Ihnen bereits vorliegen und die Kündigung müssen Sie bitte verfassen. Ich empfehle, beide Schreiben einzuscannen.

Liebe Grüße

Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-11-10T11:12:38Z
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 12:12 Uhr
Liebe Franzi,

Ich habe nicht verstanden, wenn ich die Abmeldebescheinigung und Kündinung ganz allein schreiben muss, oder es ein Formular gibt. Ich habe diese Link gefunden für Kündinung einer Versicherung: https://www.allianz.de/service/kontaktformular/?ika-channel=AZDE&ika-id=118#/ika?ika-channel=AZDE&ika-id=118
Ist das OK für meinen Fall (ich finde "Reisekrankenversicherung" da nicht)?

Entschuldingung für meine häufige Fragen, aber das alles ist ein bisschen schwer für mich.

Liebe Grüße,
Gal
2016-11-10T11:37:15Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 12:37 Uhr
Lieber Gal Hazor,

Sie können auch das Kontaktformular nutzen. Wählen Sie dann bitte Kranken aus. Sie müssen es aber dann ausdrucken und per Post einreichen, da eine Legitimation über das Kontaktformular nicht möglich ist.

Liebe Grüße

Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-11-10T12:07:55Z
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 13:07 Uhr
Liebe Franzi,

So wenn ich die Dokumente bei Email senden möchte, was muss ich machen? Sie haben mir geschrieben: "Die Abmeldebescheinigung müsste Ihnen bereits vorliegen und die Kündigung müssen Sie bitte verfassen". Wie mache ich das? Sind die Abmeldebescheinigung und Kündigung Dokumente, sie ich hier in der Website finden kann?

Liebe Grüße,
Gal
2016-11-10T12:27:51Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 13:27 Uhr
Hallo Gal,

also die Abmeldebescheinigung erhalten Sie bei Ihrem Einwohnermeldeamt, wenn Sie sich in Deutschland abgemeldet haben. Die Kündigung müssen Sie selber schreiben. Dafür gibt es keine Formulare. Oder Sie nehmen den Weg, wie vorher beschrieben, über das Kontaktformular.

Das drucken Sie aus und legen es Ihrer Abmeldebescheinigung bei und schicken es entweder per Post oder eingescannt per Mail.

Liebe Grüße

Franzi

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-11-10T19:46:30Z
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 20:46 Uhr
Liebe Franzi,

OK, ich hoffe, dass ich alle verstanden habe. Ich denke, dass ich die Abmeldebescheiniung noch erhalten habe. Ich habe gedacht, dass Sie bei "Abmeldebescheiniung" meinen eine Bescheinigung der Abmeldung von Allianz. Jetzt verstehe ich. Ich habe ein Dokument von der Meldebehörde, das ich erhlaten habe, wenn ich Deutschland abgeflogen habe. Wahrscheinlich ist das was Sie benötigen. Ich wird die Kündigung bald schreiben, danach scanne beide Unterlagen und sende sie bei Email. Ich hoffe, dass es alles ist. Wenn ich etwas nicht richtig verstanden habe, bitte sagen Sie mir.

Vielen Dank und Beste Grüße,
Gal Hazor
2016-11-10T19:59:47Z
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 20:59 Uhr
Hallo Gal,

ja das ist richtig. Meine Kollegin Franzi, meint die Bescheinigung von der Meldebehörde. Bitte diese und Ihre Bitte um Vertragsaufhebung, der Auslandskrankenversicherung (Kündigung), per Mail an die Allianz senden.
Mailadresse lautet: Krankenversicherung@allianz.de

Liebe Grüße aus Deutschland nach Israel
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-11-10T20:35:45Z
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 21:35 Uhr
Vielen Dank, Ines! Wenn Sie Franzi sehen, danken sie Sie bitte für mich
2016-11-10T20:39:01Z
  • Donnerstag, 10.11.2016 um 21:39 Uhr
Lieber Gal,

Ihr Danke gebe ich gerne weiter

LG Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄