Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Auslandskrankenversicherung

Hey ich bin zur zeit in Australian und habe eine auslandskrankenversicherung 

Bei mir haben starke rucken schmerzen eingesetzt habe angst das es die bandscheiben sind 

Würden die kosten übernommen werden 


Richtige Antwort
2019-06-17T10:09:50Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 17.06.2019 um 12:09 Uhr
Hallo Richard Kamin,

das klingt ja gar nicht gut- mit Bandscheibenvorfall & Co ist nicht zu Spaßen!

Damit Ihnen schnell geholfen wird, gehen Sie auf einen Arzt Ihrer Wahl zu und lassen sich entsprechend behandeln. Wichtig ist, dass Sie sich eine Rechnung für diese Behandlung und über ggf. gekaufte Medikamente ausstellen lassen. Diese reichen Sie bitte nach Ihrer Rückkehr ein. Die Einreichung können Sie ganz bequem online über unser Online-Formular vornehmen: https://www.allianz.de/gesundheit/private-krankenversicherung/rechnung-einreichen/

Sollten Sie darüber hinaus Hilfe benötigen, die Allianz Reise-Assistance ist immer für Sie da, an 365 Tagen, rund um die Uhr, unter der Telefonnummer +49 89 678 512 34. Hier beraten Sie unsere Experten und organisieren die Leistungen Ihrer Reisekrankenversicherung.

Für einen besseren Überblick habe ich Ihnen noch das Info-Blatt "Was Sie im Urlaub wissen müssen" angehangen.

Ich wünsche gute Besserung!

Beste Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄