Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Schmelzer111

Ausdehnungsvereinbarung KV nichteurop. Ausland (ohne USA u. Schweiz) kostenlos?

Ich habe von der Allianz die mündliche Auskunft erhalten, dass eine
Ausdehnungsvereinbarung in der KV für längere berufliche Aufenthalte im
nichteuropäischen Ausland (aber ohne USA und Schweiz) keine
Zusatzkosten verursacht. Es würde um temporäre Aufenthalte in sog.
Entwicklungsländern gehen (bis zu 3 Jahren) und um eine zu vereinbarende Umwandlung einer
Anwartschaft in die Tarife 8151, 8351 und 8451. Der Bund gewährt für die
künftige Beamtin im BMZ eine Beihilfe von 50%.

Frage:
Kann man die Zusicherung der kostenlosen Ausdehnungsvereinbarung auch schriftlich bekommen?
Richtige Antwort
2020-04-03T13:42:16Z
  • Freitag, 03.04.2020 um 15:42 Uhr
  • zuletzt editiert von Sebastian.
Hallo Schmelzer111,

ich habe die Rückmeldung auf Ihre Frage erhalten.

Eine Ausdehnung des Versicherungsschutzes außerhalb Europas ist ohne Zusatzkosten, mit Ausnahme der USA und Schweiz möglich. Eine Umwandlung der Versicherung in eine Anwartschaft ist nur möglich, wenn eine 100% Absicherung für die Dauer des Auslandsaufenthaltes nachgewiesen wird. Bei weiteren Fragen sind die Kollegen unter der Rufnummer 0800/4100109 (Mo-Fr 8-20 Uhr) für Sie da.

Liebe Grüße und alles Gute wünscht Ihnen
Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2020-04-02T10:31:49Z
  • Donnerstag, 02.04.2020 um 12:31 Uhr
  • zuletzt editiert von Sebastian.
Hallo Schmelzer111,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne leite ich diese an unsere zuständigen Kollegen von der Krankenversicherung weiter. Sobald ich eine Rückmeldung für Sie habe, werde ich mich umgehend hier mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sollte eine pauschale Antwort seitens meiner Kollegen nicht möglich und ein Blick in den Vertrag von Nöten sein, werde ich mich ebenfalls mit Ihnen kurzschließen.

Alternativ erreichen Sie die Kollegen von unserer Krankenversicherung unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 109, Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr.

Viele Grüße
Franzi

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2020-04-03T13:42:16Z
  • Freitag, 03.04.2020 um 15:42 Uhr
  • zuletzt editiert von Sebastian.
Hallo Schmelzer111,

ich habe die Rückmeldung auf Ihre Frage erhalten.

Eine Ausdehnung des Versicherungsschutzes außerhalb Europas ist ohne Zusatzkosten, mit Ausnahme der USA und Schweiz möglich. Eine Umwandlung der Versicherung in eine Anwartschaft ist nur möglich, wenn eine 100% Absicherung für die Dauer des Auslandsaufenthaltes nachgewiesen wird. Bei weiteren Fragen sind die Kollegen unter der Rufnummer 0800/4100109 (Mo-Fr 8-20 Uhr) für Sie da.

Liebe Grüße und alles Gute wünscht Ihnen
Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄