Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Auslandsreisekrankenversicherung (Wohnsitz in D, ständiger Wohnsitz in Brüssel)

Meine Tochter mit Wohnsitz bei uns in Deutschland und weiterem Wohnsitz am Arbeitsort in Belgien /Brüssel) wird 50 Tage auf Reisen in Afrika sein (private Reise)
Die Reise wird in Brüssel angetreten und endet auch dort.

Kann meine Tochter eine Auslandsreisekrankenversicherung bei ihrem Unternehmen abschließen?
Wenn ja, welcher Tarif und mit welchem Beitrag?
MfG
Helga

3 Kommentare
2015-06-30T13:22:15Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 30.06.2015 um 15:22 Uhr
Guten Tag Helga,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Es freut mich, dass Sie sich für eines unserer Produkte interessieren.

Bei dem Fall Ihrer Tochter ist die Reisekrankenversicherung für Einzelpersonen genau das Richtige. Hier hat man weltweiten Versicherungsschutz im Krankheitsfall für Reisen bis zu 8 Wochen.

Ich gebe Ihnen den Link mit. Dort können Sie sich den Vertrag genau ansehen.
https://www.allianz.de/gesundheit/reisekrankenversicherung/

Wichtig für den Abschluss eine Versicherung bei der Allianz, ist ein fester Wohnsitz in Deutschland und die Versicherung muss vor Reisebeginn abgeschlossen werden.

Ich freue mich, wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte und wünsche eine schöne Woche.

Freundliche Grüße
Nadine
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2015-06-30T13:51:50Z
  • Dienstag, 30.06.2015 um 15:51 Uhr
Nadine. schrieb:
Guten Tag Helga,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Es freut mich, dass Sie sich für eines unserer Produkte interessieren.

Bei dem Fall Ihrer Tochter ist die Reisekrankenversicherung für Einzelpersonen genau das Richtige. Hier hat man weltweiten Versicherungsschutz im Krankheitsfall für Reisen bis zu 8 Wochen.

Ich gebe Ihnen den Link mit. Dort können Sie sich den Vertrag genau ansehen.
https://www.allianz.de/gesundheit/reisekrankenversicherung/

Wichtig für den Abschluss eine Versicherung bei der Allianz, ist ein fester Wohnsitz in Deutschland und die Versicherung muss vor Reisebeginn abgeschlossen werden.

Ich freue mich, wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte und wünsche eine schöne Woche.

Freundliche Grüße
Nadine


Hallo Nadine,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
In den Versicherungsbedingungen ist aber von einem "ständigen Wohnsitz in Deutschland" die Rede.
Ich denke, dass der ständige Wohnsitz am Arbeitsort in Belgien ist und der Wohnsitz in Deutschland damit nicht "ständig" sein kann.
Also, dann klappt es wohl nicht mit der Versicherung
>MfG
Helg
2015-06-30T13:58:10Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 30.06.2015 um 15:58 Uhr
Hallo Helga,

wenn das der Fall ist, würde der Abschluss nicht gehen. Aber dann könnten Sie theoretisch die Versicherung für Ihre Tochter abschließen. Dann sind Sie Versicherungsnehmer und Ihre Tochter können Sie als versichert Person eintragen.

Freundliche Grüße
Nadine
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄